Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Kleinkraftrad-Fahrer liegt verletzt im Graben in Eich

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Worms (dpa/lrs) - Passanten haben am frühen Dienstagabend im Graben der Kreisstraße 47 in Eich (Kreis Alzey-Worms) einen schwer verletzten 64-Jährigen gefunden. Die Polizei vermutet, dass der Mann aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Kleinkraftrad von der Fahrbahn abgekommen war. Er sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Der genaue Hergang des Unfalls sei unklar, teilten die Beamten am Abend mit. Ob eventuell weitere Menschen oder Fahrzeuge beteiligt waren, müsse ermittelt werden. Deshalb bittet die Polizei mögliche Zeugen um Hinweise - etwa unter der Rufnummer 06241-8520.

© dpa-infocom, dpa:210803-99-693241/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.