Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Markus Mendler wechselt von Saarbrücken nach Homburg

Fußbälle liegen im Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Saarbrücken (dpa/lrs) - Mittelfeldspieler Markus Mendler verlässt den 1. FC Saarbrücken und wechselt zum FC Homburg in die Regionalliga. Der 28-Jährige hatte noch einen Vertrag bis 2022 beim Fußball-Drittligisten. Über die Ablösesumme machte Saarbrücken keine Angaben. Mendler war 2016 von den Stuttgarter Kickers gekommen und bestritt 150 Pflichtspiele, hatte zuletzt aber keinen Stammplatz mehr. "Er ist einer der Spieler, der die letzten Jahre die positive Entwicklung des Clubs mitbegleitet haben", sagte Sportdirektor Jürgen Luginger.

© dpa-infocom, dpa:210609-99-924174/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.