Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Vertrag des Mainzer Theater-Intendanten Müller verlängert

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Mainz (dpa/lrs) - Die Stadt Mainz und das Land Rheinland-Pfalz haben den Vertrag des Intendanten des Mainzer Staatstheaters, Markus Müller, bis zum Ende der Spielzeit 2030/31 verlängert. Die bisherige Vereinbarung wäre regulär zur Spielzeit 2025/26 ausgelaufen. Wie die Träger des Staatstheaters nach einer Aufsichtsratssitzung am Freitag mitteilten, fiel die Entscheidung einstimmig.

"Unter der Leitung von Markus Müller und seinem Team steht das Staatstheater für große künstlerische Erfolge und einen enormen Publikumszuspruch", hieß es. Müller erklärte: "Gerade in schwierigen Zeiten wollen wir als Theater da sein." Er und sein Team hätten "noch so viel zu erzählen, noch so viele Pläne und Projekte". Da sei es gut, um eine verlässliche Perspektive für die Zukunft zu wissen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen