Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Festgefahren im Schnee: Senior wird tot an Straße gefunden

Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Kaiserpfalz (dpa/sa) - Im Burgenlandkreis ist ein 74 Jahre alter Mann tot an einer Straße gefunden worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war sein Wagen bei Allerstedt, einem Ortsteil von Kaiserpfalz, im Schnee stecken geblieben, der Senior habe das Fahrzeug verlassen, teilte eine Polizeisprecherin in Halle mit. Es gebe Anzeichen, dass er versuchte, das Auto frei zu bekommen. Was dann geschah, ist unklar. Es wurde ein Verfahren zur Todesursachenermittlung eingeleitet. Hinweise, dass andere Personen am Geschehen beteiligt waren, gibt es laut Polizei nicht.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen