Regionalnachrichten

Sachsen Mann vermutlich mit Luftgewehr angeschossen

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild)

Plauen/Vogtlandkreis (dpa/sn) - Auf seinem Balkon ist am Sonntagabend ein Mann vermutlich mit einer Luftdruckwaffe beschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann auf seinem Balkon nach dem Rechten sehen, nachdem er von draußen Klickgeräusche vernommen hatte. Als er ins Freie trat, wurde er am linken Arm von einem Projektil getroffen und dabei leicht verletzt. Auf dem Balkon wurden mehrere Projektile von Luftgewehren gefunden. Schütze und Motiv seien zunächst nicht bekannt, so die Polizei.

© dpa-infocom, dpa:210614-99-981638/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.