Regionalnachrichten

Sachsen Neue Woche startet mit Schauern und Gewittern

Dunkle Regenwolken ziehen auf. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Leipzig (dpa/sn) - Zu Beginn der neuen Woche müssen die Menschen in Sachsen mit vielen Wolken, Schauern und Gewittern rechnen. Bereits am Montag komme es vormittags zu Schauern, am Nachmittag dann vor allem im Südwesten auch zu einzelnen Gewittern, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montagmorgen mit. In der Leipziger Tieflandsbucht sowie an der Grenze zu Brandenburg lockere es nachmittags hingegen auf und bleibe meist trocken. Die Temperaturen liegen zwischen 20 und 23 Grad.

Am Dienstag und Mittwoch folgen dann erneut viele Wolken sowie örtliche Schauer und Gewitter. Die Temperaturen steigen auf bis zu 25 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210802-99-660125/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.