Regionalnachrichten

Thüringen Druckbehälter explodiert: Brand in Gewerbegebiet Dermbach

Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Dermbach (dpa/th) - Beim Brand in einer Firma in Dermbach (Wartburgkreis) ist ein Mann leicht verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei sagte, hatte der 59-Jährige am Montagabend einen Druckbehälter entleeren wollen. Dabei explodierte der Behälter aus bisher ungeklärten Gründen und verursachte einen Brand. Der Mann kam mit einem Knalltrauma ins Krankenhaus. Die Feuerwehr löschte die Flammen zügig, musste aber weitere Druckbehälter in der Nähe des Brandorts für längere Zeit kühlen. Der Sachschaden konnte zunächst nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen