Regionalnachrichten

Thüringen Hohe Waldbrandgefahr im Westen von Thüringen

Ein Schild mit der Aufschrift

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Erfurt (dpa/th) - Ausbleibende Niederschläge haben am Wochenende in Thüringen für gestiegene Waldbrandgefahr gesorgt. Für einige westliche Landesteile gab der Landesbetrieb Thüringenforst am Sonntag die Gefahrenstufe 4 und damit die zweithöchste Gefahrenstufe aus. Auch im Süden Thüringens wurde die Gefahrenstufe 4 erreicht. In den meisten anderen Teilen des Freistaats war die Waldbrandgefahr mit der Stufe 3 als mittel eingestuft. Im restlichen Thüringen wurde geringe Waldbrandgefahr gemeldet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen