Regionalnachrichten

Thüringen Meteorologen warnen vor Unwettern zu Wochenbeginn

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Erfurt (dpa/th) - In Teilen Thüringens drohen zu Wochenbeginn Unwetter. Wie der Deutsche Wetterdienst (DAW) am Sonntagabend mitteilte, ziehen am Montagnachmittag von Westen und Südwesten kräftige Gewitter auf. Innerhalb kurzer Zeit sei Starkregen um 25 bis 40 Liter pro Quadratmeter zu erwarten. Bis zu vier Zentimeter große Hagelkörner könnten auftreten. Die Meteorologen warnten zudem vor orkanartigen Böen von bis zu 115 Kilometer pro Stunde. In der Nacht zum Dienstag sollen die Gewitter dann langsam abziehen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen