French Open

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema French Open

imago41030038h.jpg
04.07.2019 21:11

Federer locker in Runde 3 Nadal übersteht Kyrgios-Zweitrunden-Kracher

French-Open-Sieger Rafael Nadal muss sich gegen "Angstgegner" Nick Kyrgios aus Australien mächtig mühen. In einem umkämpften Match 6:3, 3:6, 7:6 (7:5), 7:6 (7:3) zieht der Spanier in Runde drei beim Rasenturnier in Wimbledon ein. Rekordchampion Roger Federer spaziert dagegen in die nächste Runde.

Ihr letzter Grand-Slam-Titel: Kurz vor ihrem Rücktritt gewann Steffi Graf 1999 noch einmal die French Open in Paris.
14.06.2019 08:07

Unvergleichlich souverän Warum Steffi Graf die Nummer eins bleibt

Sie prägt eine ganze Ära, gewinnt alles, was es zu gewinnen gibt, und macht das Tennis auch in Deutschland populär. Und doch vollbringt Steffi Graf ihre größte Leistung nach ihrer sportlichen Karriere. Besser geht's kaum. Nicht nur das unterscheidet sie von Boris Becker. Von Stefan Giannakoulis

3bf7e6401bde28528c134886f72b73cf.jpg
09.06.2019 18:15

Zum zwölften Mal Nadal gewinnt erneut die French Open

Es ist ein Rekord: Sandplatzkönig Rafael Nadal siegt wieder einmal bei den French Open in Paris. Der "König von Roland Garros" setzt sich im Finale gegen den Österreicher Dominic Thiem durch. Es ist bereits Nadals 18. Grand-Slam-Titel.

"Ich bin unglaublich stolz auf das, was ich erreicht habe": Ashleigh Barty.
08.06.2019 18:12

Erster Grand-Slam-Titel Ashleigh Barty triumphiert bei French Open

Für fast zwei Jahre nimmt sich Ashleigh Barty eine Auszeit vom Tennis und spielt lieber Kricket. 2016 kehrt die Australierin dann auf die Tour zurück. Und nun gewinnt sie bei den French Open in Paris im Finale gegen die Tschechin Marketa Vondrousova ihren ersten ganz großen Titel.

imago40697494h.jpg
08.06.2019 16:22

Djokovic verpasst Grand-Slam Thiem zieht nach Nervenschlacht ins Finale

French-Open-Zitterpartie über zwei Tage: Im mehrfach unterbrochenen Pausenmarathon ringt Dominic Thiem den Weltranglistenersten Novak Djokovic nieder und erreicht das Finale. Dort wartet wie im vergangenen Jahr der elfmalige Champion Nadal. Djokovic verliert erstmals seit 26 Grand-Slam-Spielen.