Robert Lewandowski

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Robert Lewandowski

286707845.jpg
22.05.2022 23:38

Bayern-Führung erzürnt Berater kündigt Lewandowskis Abschied an

Der Transferpoker um Bayern-Star Robert Lewandowski geht in die nächste Runde. Für den 33-Jährigen "ist der FC Bayern Geschichte", verkündet der Spielerberater des Polen. An der Säbener Straße sorgt die Aussage für Unmut. Sportchef Hasan Salihamidzic geht zum Gegenangriff über.

104683824.jpg
22.05.2022 13:35

Berater "einfach nicht sauber" Der FC Bayern hat wieder Ärger mit Pini Zahavi

Pini Zahavi ist ein gut vernetzter Berater mit einigen Edelklienten in der Fußball-Welt. Beim FC Bayern haben sie nun schon wieder Stress mit dem Israeli, der den abwanderungswilligen Torjäger Robert Lewandowski vertritt. Der letzte Ärger mit Zahavi endete für den FC Bayern mit einer bitteren Trennung.

0b90d5dbeb700380e4c38b3d233fe1f6.jpg
21.05.2022 10:21

"Spannung und Konkurrenz" Bierhoffs Hoffnung für Zeit nach Lewandowski

Robert Lewandowski schießt den FC Bayern von Titel zu Titel, in der Bundesliga ist der Klub auf der Langstrecke unschlagbar. Doch der Torjäger will weg, besser heute als morgen. Mit dem Abschied des Polens könnte die Phase der totalen Dominanz enden, hofft DFB-Manager Oliver Bierhoff.

060c772a9f391e0253b3b044e7ae0c8a.jpg
14.05.2022 19:50

"Verlust" für Nagelsmann Lewandowski munkelt über letztes Bayern-Spiel

Kurz vor dem letzten Bundesliga-Spieltag der Saison werden die Abschiedsgerüchte um Robert Lewandowski konkreter. Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic bestätigt: Der Pole will weg. Nach dem Remis beim VfL Wolfsburg bestätigt er dies selbst. Geklärt ist damit aber weiterhin wenig.

imago1011988118h.jpg
14.05.2022 16:34

Pole untermauert Salihamidzic Lewandowski sagt FC Bayern, dass er weg will

Vertrag bis 2023 schön und gut, für Robert Lewandowski ist die Sache: Seine Zeit beim FC Bayern soll bald zu Ende gehen. Nach Sportvorstand Hasan Salihamidzic bestätigt auch der Pole selbst, dass er den Rekordmeister verlassen will. Allerdings dürfte das nicht ausreichen, um schon in diesem Sommer zu wechseln.

imago0048774724h.jpg
14.05.2022 09:49

Der größte Borusse aller Zeiten Michael Zorc machte aus Träumen Geschichte

In der Bundesliga endet eine Epoche. Nach 44 Jahren verlässt Michael Zorc Borussia Dortmund. Der 59-Jährige ist Bundesliga-Rekordspieler des Vereins, schenkt dem BVB Trophäen als Spieler und Sportmanager, entdeckt Weltstars wie Jürgen Klopp und Robert Lewandowski. Er ist eine Legende. Von Stephan Uersfeld

e03b44bfac39c9c1e30015fea272ee7a.jpg
10.05.2022 12:22

"Es ist kompliziert" Lewandowski-Baggern bringt Barça ans Limit

Der FC Bayern möchte, dass Robert Lewandowski auch in der kommenden Saison für den deutschen Fußball-Rekordmeister spielt. Das will der FC Barcelona aber auch. Für den Stürmer gehen die Katalanen offenbar ans Limit. Trainer Xavi erklärt, was so kompliziert ist.

imago1010653583h.jpg
07.05.2022 11:24

Die Bundesliga am Scheideweg Kahn: "Haben dramatisch an Boden verloren"

Keine Spannung, weniger Stars: Fußball-Deutschland sorgt sich um die Bundesliga. Oliver Kahn wünscht sich mehr Top-Stars und "Spannung an der Spitze". Allerdings ist der Verein des Vorstandschefs von Bayern München für die Langeweile mitverantwortlich. Rufe nach Alternativen werden lauter.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen