Regionalnachrichten

Bayern Unfall mit Streifenwagen: zwei Polizisten verletzt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

München (dpa/lby) - Bei einem Autounfall sind in München zwei Polizisten verletzt worden. Die beiden waren am Donnerstag mit Blaulicht und Martinshorn zu einem Einsatz unterwegs, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie fuhren an wartenden Autos vorbei, als eine 33-Jährige mit ihrem Wagen nach links abbog. Der Streifenwagen prallte frontal gegen die Seite des Autos. Der 24-jährige Fahrer und seine 20-jährige Kollegin wurden leicht beziehungsweise mittelschwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, die 33-Jährige blieb unverletzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen