Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Videoreihe erinnert an Mauerbau vor 60 Jahren

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Berlin (dpa/bb) - Mit Videointerviews und Zeitzeugenberichten erinnern der Berliner Beauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Tom Sello, und das Abgeordnetenhaus im Internet an Mauerzeiten. Mit einer Videoreihe unter dem Titel #Mauerschatten soll von 2. bis 20. August in digitaler Form an den Bau der Berliner Mauer vor 60 Jahren und die Folgen für die Menschen in der geteilten Stadt erinnert werden, wie das Büro des Beauftragten mitteilte.

Daneben sollen Informationen einen Einblick in die historischen Ereignisse zwischen 1961 und 1989 liefern. Zu den Zeitzeugen, die neben anderen zu Wort kommen, gehören Christine Bergmann, Carola von Braun, Eberhard Diepgen, Frank-Christian Hansel, Andreas Otto und Ines Schmidt. Zu sehen sind die Videointerviews auf dem Instagram-Kanal des Berliner Abgeordnetenhauses.

© dpa-infocom, dpa:210729-99-606082/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.