Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Ralf Neubauer ist neuer Bezirksamtsleiter von Hamburg-Mitte

Die Adventsbeleuchtung von Ballindamm und Jungfernstieg spiegelt sich zur Blauen Stunde in der Binnenalster. Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild

(Foto: Markus Scholz/dpa/Archivbild)

Hamburg (dpa/lno) - Der bisherige SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ralf Neubauer ist neuer Bezirksamtsleiter von Hamburg-Mitte. Er folgt auf Falko Droßmann (SPD), der in den Bundestag gewählt worden ist. Neubauer, der am Montag 40 Jahre alt geworden ist, wurde in Vertretung der coronabedingt in Quarantäne sitzenden Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (Grüne) von Bezirksstaatsrat Alexander von Vogel ernannt. Neubauer war zuvor bereits im November 2021 von der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte mit 32 von 47 Stimmen gewählt worden.

"Ich freue mich sehr, mein Amt als Bezirksamtsleiter für einen so großen und vielfältigen Bezirk wie Hamburg-Mitte anzutreten", sagte Neubauer, der vor seinem Wechsel in die Politik als Anwalt arbeitete. In Hamburg-Mitte leben mehr als 300.000 Menschen in insgesamt 19 Stadtteilen. Damit hat der rund 142 Quadratkilometer große Bezirk nach Angaben der Wissenschaftsbehörde die meisten Stadtteile Hamburgs - darunter St. Pauli, die Hafencity, St. Georg, die Veddel, Wilhelmsburg und die 110 Kilometer entfernt liegende Insel Neuwerk mitten im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer.

Geboren in Crailsheim in Baden-Württemberg lebt Neubauer mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Stadtteil Finkenwerder, der ebenfalls zum Bezirk Mitte zählt. Er kündigte an, sich um die Weiterentwicklung der Innenstadt zu kümmern, aber auch die soziale Infrastruktur im Bezirk zu verbessern. Fegebank nannte Neubauer in einer Mitteilung einen exzellenten Kenner der Hamburger Bezirkspolitik, der über Parteigrenzen hinweg Vertrauen genieße.

© dpa-infocom, dpa:220110-99-655494/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen