Regionalnachrichten

Hessen Steinwürfe auf Linienbus beschädigen Fensterscheibe

Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße.

(Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild)

Bad Homburg vor der Höhe (dpa/lhe) - Ein Linienbus ist in Bad Homburg vor der Höhe im Taunus nachts mit Steinen beworfen worden. Eine oder mehrere Personen hätten sich bei der Attacke gegen Mitternacht hinter einer Hecke versteckt, teilte die Polizei mit. Eine Fensterscheibe des Fahrzeugs ging bei dem "gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr" in der Nacht auf Montag zu Bruch. Verletzt wurde niemand. Die Polizei bezifferte den Sachschaden mit schätzungsweise rund 1000 Euro.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen