Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 80-Jähriger tot im Sonnensee gefunden

Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

(Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild)

Hannover (dpa/lni) - Ein von seiner Frau am Sonnensee in Hannover-Misburg vermisster 80-Jähriger ist tot aus dem Wasser geborgen worden. Er sei am Samstagmittag in dem Baggersee baden gegangen und nicht ans Ufer zurückgekehrt, teilte die Polizei mit. Etwa 40 Meter vom Ufer entfernt wurde der leblose Körper des Mannes später im Wasser treibend gefunden. Einsatzkräfte bargen den Senior. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Warum er starb, war noch unklar. An dem Baggersee im Nordosten der Stadt befinden sich ein Campinggelände sowie eine Freizeit- und Sportanlage.

© dpa-infocom, dpa:210710-99-332767/4

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen