Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen 81-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall in Wesel

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Wesel (dpa/lnw) - Kurz nach einem Verkehrsunfall ist in Wesel ein 81-jähriger Fußgänger im Krankenhaus gestorben. Der Senior war an Donnerstagmittag kurz nach 10.00 Uhr von einem Kastenwagen erfasst worden, der rückwärts in eine Grundstückszufahrt fahren wollte, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Unfall stürzte der 81-Jährige zu Boden und verletze sich die Hand. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Weseler Krankenhaus gebracht.

Gegen 13.50 Uhr habe die Klinik dann mitgeteilt, dass das Unfallopfer in der Notaufnahme gestorben sei. Die Ermittlungen zur Unfallursache, und warum der 81-jährige Weseler starb, dauerten an, berichtete die Polizei. In diesem Zusammenhang sei auch das Unfallfahrzeug sichergestellt worden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen