Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Täter nach Geldautomatensprengung in Viersen auf der Flucht

Der Schriftzug

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Viersen (dpa/lnw) - Nach einer Geldautomatensprengung in Viersen am Niederrhein fahndet die Polizei nach den Tätern. Zeugen hatten die Polizei über ein explosionsartiges Geräusch im Stadtbezirk Alt-Viersen informiert, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach dem Knall in der Nacht zu Sonntag soll sich ein dunkles Auto vom Tatort entfernt haben. Die Täter seien flüchtig. Ob sie Geld erbeuteten, war zunächst unklar. Am Geldautomat entstand der Polizei zufolge ein Sachschaden.

© dpa-infocom, dpa:210725-99-518868/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.