Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Schüsse in die Luft: Schreckschusswaffe sichergestellt

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Illustration

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Illustration)

Bad Kreuznach (dpa/lrs) - Schüsse in Bad Kreuznach haben am Montag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Gleich mehrere Zeugen hätten gemeldet, dass zwei Männer mehrfach mit einer Waffe in die Luft geschossen hätten, sagte ein Sprecher der Polizei. Aufgrund detailreicher Personenbeschreibungen hätten die Beamten einen 63-jährigen Mann und dessen 30-jährigen Sohn nahe des Tatortes kontrolliert. Bei dem älteren Mann fanden sie demnach eine Schreckschusspistole, die sie sicherstellten. Der Mann sei nicht im Besitz eines Waffenscheins gewesen und habe keine Einsicht gezeigt. Er gab an, die Schüsse seien nur Spaß gewesen.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-386763/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.