Sport
Donnerstag, 08. Februar 2018

Der Sport-Tag: Tottenham macht kenianischen Sportwetter reich

Victor Wanyama
Victor Wanyama(Foto: REUTERS)

Der englische Premier-League-Klub Tottenham Hotspur macht einen Kenianer glücklich: Auch dank eines Treffers seines Landsmannes Victor Wanyama der Spurs gewinnt der 31-jährige Gordon Opiyo aus Nairobi einen rekordverdächtigen Sportwetten-Gewinn in Höhe von umgerechnet rund 1,78 Millionen Euro.

  • Er tippte die Tendenz von 17 Spielen in unterschiedlichen Ligen Europas korrekt.
  • Indirekte Hilfe bekam er von einem Landsmann: Beim letzten Spiel auf seinem Wettschein zwischen den Spurs und dem FC Liverpool (2:2) erzielte der kenianische Nationalspieler Wanyama den 1:1-Ausgleichstreffer (80.) für Tottenham. In der fünften Minute der Nachspielzeit glich Torjäger Harry Kane zum zweiten Mal für die Londoner aus.
  • Sportwetter Opiyo hatte auf Unentschieden gesetzt. "Ich war glücklich, dass Kenias Kapitän Victor Wanyama und Harry Kane zweimal für Tottenham ausgeglichen haben", sagte der Glückspilz: "Als Liverpool erneut in Führung ging, habe ich aufgehört, das Spiel zu schauen."

Quelle: n-tv.de