Betriebskosten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Betriebskosten

Betriebskosten absetzen
28.02.2019 15:06

Zweite Miete oft zu hoch Nebenkostenabrechnung dringend prüfen

Im Schnitt haben Mieter über 2500 Euro pro Jahr an Nebenkosten zu berappen. Doch oftmals stimmen die Abrechnungen der Vermieter nicht. Mieter zahlen also zu viel. Der Deutsche Mieterbund weiß, worauf zu achten ist und wie man sich Geld zurückholt.

dc4647bb162ed1508f71cc47b0da57d3.jpg
19.02.2019 07:07

Hausgeld nicht gezahlt? Was Eigentümern drohen kann

Was für Mieter die Betriebskosten sind, ist für Eigentümer das Hausgeld. Dabei handelt es sich um monatliche Zahlungen, mit denen die gemeinschaftlichen Kosten aller Eigentümer beglichen werden. Das Geld sollte in jedem Fall pünktlich fließen, denn sonst droht Ärger.

imago51175132h.jpg
07.02.2019 15:45

BGH zu Abrechnungen Wie werden die Heizkosten verteilt?

Einer der häufigsten Streitpunkte zwischen Mietern und Vermietern ist die Frage nach dem richtigen Verteilerschlüssel bei den Heizkosten. Klar ist: Mindestens 50 Prozent und höchstens 70 Prozent der Kosten müssen nach Verbrauch abgerechnet werden. Doch wann gilt was?

Heizkosten.jpg
06.11.2018 07:07

Diese Fragen helfen Heizkostenabrechnung auf Fehler prüfen

Über die Heizkosten ärgern sich viele: Oftmals erwartet man geringere Kosten, als tatsächlich in der Abrechnung stehen, denn der Winter war ja eigentlich mild. In der Tat kommen Fehler in der Abrechnung der Betriebskosten nicht selten vor. Die Daten sollte man daher prüfen.

Wer an der Richtigkeit der Betriebskostenabrechnung Zweifel hat, kann Einsicht in die Belege verlangen. Einen weitreichenderen Anspruch auf Auskunft haben Mieter meist nicht.
15.03.2017 07:16

Wohnungskosten nutzen Betriebskosten bei der Steuer absetzen

Fällt die Betriebskostenabrechnung hoch aus, ist das unangenehm. Einen Teil dieser Ausgaben können die Mieter jedoch von der Steuer absetzen, wenn sie für ganz bestimmte Dienstleistungen anfallen. Dadurch sind Einsparungen von mehreren Prozent möglich.

07.01.2016 09:26

Nachzahlung zu hoch? Teure Fehler in der Heizkostenabrechnung

Der Vermieter fordert eine üppige Heizkostennachzahlung, obwohl die Thermostate kaum aufgedreht waren? Gut möglich, dass bei der Abrechnung etwas schiefgelaufen ist. Manchmal muss man bei der Fehlersuche aber schon früher ansetzen. Von Isabell Noé

Gibt es bei der Betriebskostenabrechnung Geld zurück, landet das Guthaben oft nicht automatisch auf dem Konto.
20.11.2015 12:47

Rückzahlung von Betriebskosten Mieter müssen aktiv werden

Die jährliche Betriebskostenabrechnung ist für viele Mieter eine Zitterpartie. Eine Nachzahlung sorgt für miese Stimmung. Doch wer etwas zurückbekommt, sollte besser nicht warten, bis das Geld irgendwann auf das Konto überwiesen wird.

Weniger Quadratmeter als gedacht: Eine Miet-Rückzahlung ist aber nicht immer möglich.
19.08.2015 13:38

Streit um Miethöhe Quadratmeterzahl nicht immer entscheidend

Wie viel Miete man zahlt, ergibt sich aus dem Mietvertrag. Doch worauf beruht die Festlegung: auf den Quadratmetern oder der Anzahl der Räume? Die Antwort hierauf kann beim Streit über die wahre Größe der Wohnung für Mieter Geld wert sein.