Contergan-Skandal

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Contergan-Skandal

Die von dem Pharmaunternehmen Grünenthal finanzierte Figur ist umstritten.
31.08.2012 19:27

Denkmal für Contergan-Opfer enthüllt Grünenthal leistet Abbitte

Als Deutschland vom Contergan-Skandal erschüttert wird, regiert noch Konrad Adenauer. Jetzt, mehr als 50 Jahre später, entschuldigt sich der Hersteller Grünenthal erstmals explizit bei den Geschädigten. Einer öffentlichen Diskussion geht er aber aus dem Weg. Dafür sponsert das Unternehmen das wohl erste Denkmal für die Opfer. Für 5000 Euro.

contergan2.jpg
24.07.2010 13:08

Geschädigter verklagt Bundesrepublik Conterganopfer starten Kampagne

Die Opfer des Contergan-Skandals kämpfen weiter um eine angemessene Entschädigung. Sie wenden sich erneut an die Öffentlichkeit und rufen zum Boykott von Produkten der Unternehmer-Familie Wirtz auf, der neben Dalli auch der Pharmakonzern und frühere Conterganhersteller Grünenthal gehört. Ein Conterganopfer klagt inzwischen auch gegen den Staat.

28.02.2008 17:52

Contergan-Skandal Geschädigte sehen weiter Bedarf

Contergan-Opfer haben die Aufstockung der Hilfsgelder rund 50 Jahre nach dem Medizinskandal als einen "wichtigen ersten Schritt in die richtige Richtung begrüßt". Doch es müsse noch mehr folgen.

08.11.2007 13:58

Contergan-Skandal Das Unternehmen Grünenthal

Der Name des Familienunternehmens Grünenthal ist untrennbar mit Contergan verbunden. Das lange rezeptfrei erhältliche Mittel löste einen der größten Medizinskandale und eine Katastrophe für weltweit 10.000 Menschen aus.

  • 1
  • 1