Diskriminierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Diskriminierung

10.01.2021 13:27

Hass in sozialen Netzwerken Harry und Meghan sagen endgültig Tschüss

Zu viel Kritik, zu viele Hassbotschaften: Prinz Harry und Herzogin Meghan schließen endgültig mit Instagram und Co. ab und wollen ihren Millionen Followern den Rücken kehren. Besonders Meghan habe unter den beleidigenden und diskriminierenden Kommentaren im Netz gelitten.

510a902da88b01454a18b7af8d494846.jpg
30.12.2020 20:14

Kampf gegen Rassismus prägt 2020 Ungerechtigkeit eint die Sportwelt

Die Coronavirus-Pandemie wirbelt die Sportwelt durcheinander. Fußball-EM und Olympische Spiele müssen verschoben werden. Doch es bietet sich Zeit für ein anderes - ebenso wichtiges - Thema: Im Kampf gegen Rassismus gehen viele Sportler weltweit voran. Eine schreiende Ungerechtigkeit rückt ins Rampenlicht.

0c7fc70ce504f69e015ae92bd5528144.jpg
29.12.2020 03:19

"Wie ein Brandbeschleuniger" Corona führt zu mehr Diskriminierung

Krisen bringen Abgrenzung mit sich, das zeigt sich auch bei der Corona-Pandemie. Die Anti-Diskriminierungsstelle des Bundes verzeichnet in diesem Jahr doppelt so viele Beschwerden: Vielfach müssen in den vergangenen Monaten einzelne Gruppen als Sündenböcke für die Krise herhalten.

imago80828757h.jpg
21.12.2020 13:02

Mobbing zu Schulzeiten Jochen Schropp als "ekelhaft" beschimpft

Vor zwei Jahren outet sich Moderator Jochen Schropp als homosexuell. Dass es so lange gedauert hat, ist auch dem Umstand zu schulden, dass er als Teenager immer wieder wegen seiner sexuellen Orientierung gemobbt wurde. Darüber spricht er jetzt in einem Interview.

217174048.jpg
15.12.2020 19:43

Vorwurf der Diskriminierung Paris wegen zu hoher Frauenquote bestraft

Weil die Stadt Paris von 16 ausgeschriebenen Leitungsposten elf mit Frauen besetzt hat, soll sie fast 100.000 Euro Strafe zahlen. Bürgermeisterin Hidalgo kritisiert diese Entscheidung als unverantwortlich und gefährlich. Dennoch freut sie sich insgeheim über diesen Bußgeldbescheid.

imago0049214789h.jpg
14.12.2020 10:48

"Das erklärt sich von selbst" Vettels stiller Protest bringt 225.000 Euro

Mit seinem markanten Helmdesign protestierte Sebastian Vettel beim Großen Preis der Türkei für sexuelle und ethnische Vielfalt, für Toleranz und gegen Diskriminierung. Nun ist der Kopfschutz versteigert worden - und erneuert die Botschaft, die der Formel-1-Pilot verbreiten möchte. Von Torben Siemer

Sophie Scheder kann die Vorwürfe gegen ihre Trainerin nicht nachvollziehen.
04.12.2020 18:23

Seelische und verbale Gewalt? Turntrainerin weist Anschuldigungen zurück

Die langjährige Kunstturn-Trainerin Gabriele Frehse soll Athletinnen verschreibungspflichtige Medikamente gegeben haben, das ist nur einer der zahlreichen Vorwürfe. Sie ist von der Arbeit freigestellt, eine Untersuchung läuft. Die 60-Jährige hält dagegen - und bekommt Unterstützung.

63446271.jpg
04.12.2020 10:10

Ausländische Bewerber bevorzugt? Facebook wegen Diskriminierung verklagt

Die US-Regierung reicht Klage gegen Facebook ein. Sie wirft der Onlineplattform vor, Tausende Stellen für ausländische Bewerber reserviert zu haben. Facebook bestreitet die Vorwürfe. Die US-Wirtschaft setzt auf ausländische Fachkräfte. Sie ist gegen die von Präsident Trump forcierte Visa-Beschränkung.