Diskriminierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Diskriminierung

imago94137185h.jpg
16.10.2019 18:12

Twitter-Donnerwetter in den USA In Hongkong brennen LeBron-James-Trikots

Basketball-Superstar LeBron James hat für seine Aussagen zur Twitter-Krise zwischen der NBA und China viel Kritik einstecken müssen. In Hongkong verbrennen Hunderte seiner Trikots, in den USA erntet James einen Shitstorm. Die emotional geführten Diskussionen belasten die Liga vor dem Saisonstart.

imago43443142h.jpg
15.10.2019 14:57

Nach Rassismus-Eklat im Stadion Bulgariens Fußball-Verbandschef tritt zurück

Der Präsident des bulgarischen Fußballverbandes ist nach den rassistischen Vorfällen beim EM-Qualifkationsspiel gegen England zurückgetreten. Bulgariens Regierungschef Boiko Borissow hatte das in einer Stellungnahme Stunden zuvor gefordert. Der englische Fußballverband ist immer noch schockiert.

b8729243f4b07165772453c8ba2d3e05.jpg
10.10.2019 12:16

Nach 40 Jahren ins Stadion Iranerinnen kippen Fußball-Tabu

Woran sogar Präsident Ruhani scheitert, schaffen nun Irans Frauen: Sie setzen sich gegen den Klerus durch. Nach 40 Jahren dürfen sie endlich in ein Fußballstadion. Trotz sehr kleinen Ticketkontingents: Es ist ein großer Erfolg, zu dem auch der Weltverband Fifa beiträgt.

124144678.jpg
17.09.2019 07:19

Brille? Günther Fielmann. Optiker-Legende wird 80 Jahre alt

Unter dem Motto "Der Kunde bist Du" baut Günther Fielmann aus dem Nichts einen Großkonzern auf. Er handelt den Krankenkassen die Kassenbrillen ab und kann so modernere Brillen zum Nulltarif anbieten - und für weniger Diskriminierung sorgen. Heute widmet er sich primär der Öko-Landwirtschaft.

Kathryn Lewek in der Salzburger Aufführung.
07.09.2019 09:59

Aus der Schmoll-Ecke Die fetten Windsor-Weiber sind nicht lustig

Ein Kulturkritiker schreibt über eine Salzburger Opernaufführung in einem einzigen Satz von "dicken Frauen". Eine Sängerin wittert Diskriminierung und löst die bekannten Internet-Mechanismen aus. Unser Kolumnist findet: Langsam quillt der politisch korrekte Fettnapf über. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

imago92587924h.jpg
30.08.2019 16:23

Sexuelle Belästigung #MeToo-Bewegung sensibilisiert viele

Seit knapp zwei Jahren gibt es die #MeToo-Bewegung. Seitdem hat sich vor allem in größeren Firmen einiges getan - in manchen Branchen ist sexuelle Belästigung dagegen nach wie vor gang und gäbe. In einer Berufsgruppe ist das Problem offenbar besonders groß.

db6694998900ad94a4f1ae38a57d7e67.jpg
26.08.2019 06:00

Wieder was gelernt "Pink Tax" - zahlen Frauen mehr als Männer?

Viele Produkte in Supermärkten und Drogerien richten sich ganz gezielt an ein bestimmtes Geschlecht. Neben Optik und Geruch unterscheiden sie sich oft kaum, trotzdem sind Artikel für Frauen häufig teurer. Werden sie beim Einkaufen systematisch benachteiligt?