Diskriminierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Diskriminierung

imago87664266h.jpg
04.07.2019 21:08

Gesetz gegen Diskriminierung Kalifornien schützt Dreadlocks und Afros

Der US-Bundesstaat Kalifornien verbietet Diskriminierung aufgrund von Frisuren. Vor allem Afroamerikaner sollen dadurch nicht mehr wegen Dreadlocks und Afro-Frisuren benachteiligt werden. Denn das passiert immer wieder - wie der Fall eines schwarzen Schülers zeigt, der sich die Haar abschneiden musste.

100897248.jpg
03.07.2019 09:38

Ausbeutung in Lieferketten Oxfam kritisiert deutsche Supermärkte

Leid, Ausbeutung und Diskriminierung: Laut dem neuen Oxfam-Check tun Aldi, Rewe, Lidl und Co. zu wenig gegen Menschenrechtsverletzungen bei der Warenproduktion. Akuten Nachholbedarf soll es beim Arbeiterschutz und bei Frauenrechten geben. Ein Händler schneidet demnach besonders schlecht ab.

imago40544327h.jpg
11.06.2019 16:28

Klage gegen Diskriminierung US-Überfliegerinnen starten zornig in die WM

Sportlich um Welten erfolgreicher als die Männer, dennoch sehr viel schlechter bezahlt: Die US-Fußballerinnen fühlen sich benachteiligt. Vor ihrem Start in die WM wehren sich die Titelverteidigerinnen mit viel Wut im Bauch. Ausgerechnet ein Turnier-Triumph könnte dem Team schaden. Von Heiko Oldörp

imago90338221h.jpg
05.06.2019 20:40

Gegen Rassismus und Hass im Netz Youtube löscht Nazi-Botschaften

Richtlinien aufzustellen, ist einfach, die Regeln strikt durchzusetzen dagegen nicht: Diesen Vorwurf muss sich Youtube bezüglich Hassbotschaften und Diskriminierung in Videos gefallen lassen. Das Online-Unternehmen will nun entschlossener dagegen vorgehen.

98697365.jpg
02.04.2019 14:57

Brennpunkt Arbeitsleben Klagen über Diskriminierung nehmen zu

Diskriminierung ist in Deutschland verboten - und doch findet sie ständig statt: am Arbeitsplatz, bei der Wohnungssuche oder im Alltag. Die Zahl der gemeldeten Diskriminierungsfälle ist im vergangenen Jahr stark gestiegen. In einem Bereich besonders deutlich.