EU-Grenzschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU-Grenzschutz

Thema: EU-Grenzschutz

REUTERS

216802746.jpg
22.06.2022 19:06

Nach langem Streit EU-Staaten einigen sich auf strengere Asylregeln

In der Frage um eine gemeinsame Migrationspolitik sind die EU-Länder tief zerstritten. Nach Jahren einigen sie sich auf schärfere Regeln an den Außengrenzen. Dort soll direkt geprüft werden, wer Aussicht auf einen Schutzstatus hat. Pro Asyl warnt vor "De-facto-Haftlagern an Europas Grenzen".

imago0153890994h.jpg
09.06.2022 18:13

Sorge vor illegalen Migranten Finnland will Grenze zu Russland sichern

Finnland verbindet mit Russland eine 1300 Kilometer lange Grenze. Die soll jetzt mit einem Zaun gesichert werden. Helsinki orientiert sich dabei an der Reaktion Warschaus auf die von Belarus ausgelöste Flüchtlingskrise. Der neue polnische Grenzschutz soll Ende Juni fertig sein.

92849957.jpg
29.04.2022 17:17

Nach schweren Vorwürfen Frontex bekommt neue Spitze

Seit Längerem wird der europäischen Grenzschutzagentur Frontex vorgeworfen, Migranten im Mittelmeer illegal zurückzuweisen. Chef Fabrice Leggeri tritt schließlich zurück. Die Bundesregierung begrüßt diesen Schritt. Die Vorwürfe sollen nun aufgeklärt werden.

Frontex-Chef Fabrice Leggeri bei der Einweihung der Zentrale von Frontex in Warschau.
29.04.2022 12:34

Wegen Pushbacks in der Kritik Frontex-Chef bietet Rücktritt an

Die Bundesregierung begrüßt den Schritt: Der Chef der europäischen Grenzschutzbehörde Frontex, Fabrice Leggeri, stellt sein Amt zur Disposition. Dieser steht seit Längerem wegen illegaler Zurückweisungen von Migranten im Mittelmeer in der Kritik.

17.02.2022 10:43

Überfüllte Flüchtlingslager Lage im Süden Zyperns spitzt sich zu

Zypern zählt gemessen an den Einwohnern die meisten Asylanträge innerhalb der EU. Seit Monaten kommen immer mehr Migranten in den Süden der Insel. Die Aufnahmelager sind maßlos überfüllt, es kommt zu Ausschreitungen. Jetzt sichert die EU-Grenzschutzagentur dem Inselstaat ihre Hilfe zu.

272192983.jpg
03.02.2022 16:52

Schutz von Außengrenzen EU-Staaten wollen weiter gegen Migration mauern

Auf der Suche nach einer "Koalition der Willigen", die Geflüchtete aufnimmt, stößt die deutsche Bundesinnenministerin Faeser beim Treffen mit EU-Amtskollegen an ihre Grenzen. Denn eine Koalition aus 16 Mitgliedsstaaten fordert ein System, dass Kontrolle und Abschottung garantiert.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen