Madrid

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Madrid

"Diese Saison hat keiner von uns sein Topniveau erreicht, auch ich nicht": Toni Kroos.
20.05.2019 20:43

Königliche "Horrorfilm"-Saison Real setzt beim Neuaufbau auf Toni Kroos

Der spanische Fußballklub Real Madrid steht vor den Scherben einer für königliche Verhältnisse katastrophalen Saison. Zinedine Zidane muss nun den dringenden Neuaufbau starten. Der Trainer verspielt in den gut zwei Monaten nach seiner Rückkehr allerdings viel Kredit - und setzt weiter auf Toni Kroos.

110612001.jpg
14.05.2019 23:05

Nächster 100-Millionen-Transfer Griezmann verlässt Atlético Madrid

Atlético Madrid muss sich nach einem neuen Topstürmer umsehen. Obwohl der Vertrag des französischen Weltmeisters Antoine Griezmann noch bis 2023 läuft, kündigt er nun seinen Abschied an. Der FC Barcelona äußert Interesse, müsste aber auch tief in die Tasche greifen.

imago40204412h.jpg
08.05.2019 14:53

"Schlechteste Vorbereitung" Kerber humpelt zu den French Open

Für Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber läuft die Saison auf Sand bislang mehr als holprig. Nach ihrer verletzungsbedingten Absage für das Turnier in Madrid, scheint der Traum vom noch fehlenden French-Open-Titel schon jetzt in weite Ferne zu rücken.

imago40150334h.jpg
04.05.2019 02:38

Geht Jovic nach Spanien? Real kauft wohl Eintracht-Star für 60 Millionen

Nicht nur sportlich läuft es bei Eintracht Frankfurt. Auch auf dem Transfermarkt steht der Fußball-Bundesligist vor einem Erfolg, zumindest finanziell: Laut einem Medienbericht will Real Madrid 60 Millionen Euro für Stürmer Luka Jovic bezahlen - wesentlich mehr als die Frankfurter zuvor.

imago39427322h.jpg
03.05.2019 11:44

Auch Zidane will ihn nicht FC Bayern schickt James wohl zurück zu Real

Unter Trainer Niko Kovac hat Kolumbiens Fußball-Idol James Rodriguez einen schweren Stand, nun soll er vor dem Abschied vom FC Bayern stehen. Der Bundesligist zieht seine Kaufoption wohl nicht, James kehrt damit zu Real Madrid zurück. Dort hat der Trainer aber auch keine Lust auf ihn.