Sinne

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sinne

ACHTUNG Frei nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Studie.jpg
27.06.2022 08:51

Experiment mit getragenen Shirts Wer eng befreundet ist, riecht ähnlich

Man kennt die "Liebe auf den ersten Blick" bei Paaren, aber es gibt auch Freundschaften, die ganz spontan entstehen, sogenannte "Klick-Freundschaften". Und Menschen, die sich vom ersten Moment an mögen, haben oft einen ähnlichen Körpergeruch, findet eine israelische Studie heraus.

123012695.jpg
26.04.2022 15:12

Immer auf die Ohren Was ist Lärm und wie schädlich ist er?

Kindergeschrei, Stühlerücken oder Motorengeräusche: Was für den einen wie Musik in den Ohren ist, kann für den anderen quälender und ohrenbetäubender Lärm sein. Dabei ist nicht entscheidend, welche Lautstärke die störenden Geräusche haben.

imago0101172404h.jpg
04.04.2022 17:19

Was stinkt, was duftet? Geruchs-Vorlieben weltweit überraschend gleich

Je nach Weltregion gibt es ja durchaus deutlich andere Ansichten darüber, was gut schmeckt und was nicht. Bei den Gerüchen jedoch sind sich Menschen erstaunlich einig, was als angenehm empfunden wird und was als widerlich. Das zeigt eine Studie mit Menschen aus zehn Regionen und Kulturen.

242153145.jpg
20.05.2021 09:46

Bedingungen oft eine "Zumutung" Augen leiden im Homeoffice besonders

Arbeiten von zu Hause aus ist für viele entlastend: keine Anfahrtszeiten, mehr Freizeit. Doch es gibt auch eine Kehrseite: schlechte Arbeitsbedingungen. Durch weniger Unterbrechungen und kleine Monitore leiden vor allem die Augen. Was man dagegen tun kann, erklärt ein Augenarzt.

239691471.jpg
02.05.2021 15:07

Aufheiterung am Telefon Lachen hilft, vor allem in der Krise

Lachen ist gesund. Aus diesem Grund haben sich Spezialisten zusammengefunden und das Lachtelefon ins Leben gerufen. Was vor der Pandemie als Angebot für Ältere gedacht war, findet nun bei allen Altersklassen Gefallen. Und wer nicht lachen kann, der übt es einfach.

imago0105016118h.jpg
13.12.2020 10:55

Covid-19 greift Sinne an Wie Corona-Patienten wieder riechen lernen

Nichts mehr riechen können: Der Verlust des Geruchssinns gilt mittlerweile als eines der häufigsten Symptome für Covid-19. Manche Betroffene können selbst nach Monaten keine Düfte wahrnehmen. Ihr Leidensdruck ist hoch. Ein spezielles Riechtraining soll Abhilfe schaffen. Von Hedviga Nyarsik

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen