Panorama

Problem bei Google? Störungen bei Spotify und Snapchat

Mehrere Nutzerinnen und Nutzer berichten von Störungen bei Spotify und anderen Webseiten.

Mehrere Nutzerinnen und Nutzer berichten von Störungen bei Spotify und anderen Webseiten.

(Foto: picture alliance / NurPhoto)

Am frühen Abend können etliche Apps und Webseiten, darunter der Musikstreamingdienst Spotify, weltweit nicht erreicht werden. Die Ursache scheint schon festzustehen, schließlich meldet Google technische Probleme.

Der Musikstreaming-Dienst Spotify sowie andere Apps und Websites sind am Dienstag für viele Nutzer weltweit gestört gewesen. Ein wahrscheinlicher Auslöser waren Probleme in Googles Cloud-Infrastruktur, auf die viele Anbieter zurückgreifen. Der Internet-Konzern berichtete kurz nach 19.00 Uhr MEZ auf seinem "Dashboard" von technischen Problemen und teilte sieben Minuten später mit, dass sie zumindest teilweise behoben worden seien.

Spotify bestätigte über Twitter ebenfalls die Störung: "Uns sind momentan einige Probleme bekannt und wir kümmern uns darum. Wir halten euch auf dem Laufenden." Mittlerweile sollen nach Aussage des Unternehmens die Probleme größtenteils gelöst sein.

Auf der Webseite "Allestörungen.de" gibt es ab 18:45 Uhr vermehrt Meldungen über Störungen. Demnach wurden sogar mehr als 17.000 solcher Störungsmeldungen dort gemeldet. Nach 19 Uhr ebben die Nutzer-Meldungen aber deutlich ab.

Auch andere Portale, darunter der Instant-Messing-Dienst Snapchat, das Smartphone-Spiel "Pokémon Go" und der Chat- und Videokonferenzanbieter Discord, waren von den Störungen betroffen. Aber auch Webseiten wie "The New York Times" oder "Der Spiegel" konnten zeitweise nicht aufgerufen werden. Zu sehen war nur die Meldung "Error 404" und der Hinweis, dass die URL nicht auf dem Server gefunden wurde. Ausfälle, die auf Probleme bei einem großen Web-Dienstleister zurückgehen, sind keine Seltenheit. Auch eine Störung bei Google wäre nicht zum ersten Mal der Auslöser.

Quelle: ntv.de, ysc/dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen