Regionalnachrichten

Bayern Schulbus kommt von der Straße ab: Keine Verletzten

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Vohburg (dpa/lby) - Ein Schulbusunfall hat in Vohburg an der Donau ein glimpfliches Ende genommen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord am Donnerstag mitteilte, rutschte der Bus auf einer kleinen Verbindungsstraße zwischen den Dörfern Dünzing und Oberhartheim in den Straßengraben. Fahrer und Kinder waren zunächst in dem verunfallten Bus gefangen. Sie mussten von der Feuerwehr befreit werden, die kurze Zeit später eintraf. Verletzt wurde nach ersten Angaben der Polizei niemand. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen