Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Knallgeräusche aus Heizkraftwerk: Alarmanrufe bei Polizei

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Berlin (dpa/bb) - Laute Knallgeräusche haben in der Nacht zu Freitag zahlreiche Menschen in Berlin-Spandau beunruhigt. Viele alarmierten Polizei oder Feuerwehr, wie am Freitag mitgeteilt wurde. Der Krach war laut Polizei allerdings harmlos. Ab 0.40 Uhr habe es etwa 20 Mal kurz hintereinander in einem Heizkraftwerk in der Otternbuchtstraße geknallt. Sicherheitsventile einer Dampfleitung hätten sich geöffnet und dadurch diese Geräusche verursacht. Eine Gefährdung für die Bevölkerung habe es nicht gegeben.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen