Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Mehrfach überschlagen: E-Scooter-Fahrer schwer verletzt

Die Leuchtschrift

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Anklam (dpa/mv) - Ein 24-Jähriger hat in Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) beim Abbiegen die Kontrolle über seinen E-Scooter verloren und ist schwer verletzt worden. Das Fahrzeug überschlug sich am Donnerstag mehrfach. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann die Geschwindigkeit nicht der regennassen Fahrbahn angepasst hatte. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in eine Klinik.

© dpa-infocom, dpa:210826-99-980476/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.