Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Wagen überschlägt sich: Fahrer bleibt unverletzt

Die Leuchtschrift

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Neunkirchen (dpa/lrs) - Glück im Unglück hat ein Paketzusteller im saarländischen Neunkirchen gehabt: Obwohl sich der Lieferwagen des 28-Jährigen mehrfach überschlagen hatte und erst nach 30 Metern zum Stehen kam, blieb er bei dem Unfall am Samstag unverletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der Mann auf einer kurvenreichen und abschüssigen Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Dieses geriet auf den Grünstreifen und überschlug sich - landete allerdings wieder auf den Rädern. An dem Fahrzeug entstand nach Angaben der Polizei ein erheblicher Sachschaden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen