Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Neue Solar-Freiflächenanlage in Egeln geplant

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Egeln (dpa/sa) - In Sachsen-Anhalt soll eine neue Solar-Freiflächenanlage entstehen. Die Anlage soll sich in Zukunft auf der ehemaligen Aschehalde der Förderungsanlage Cäsar in Egeln (Salzlandkreis) befinden, sagte ein Sprecher der Unternehmensgruppe Privates Institut am Montag. "Auf der fünf Hektar großen Fläche werden um die 60 auch im Einzelbetrieb nutzbare Photovoltaikanlagen einen Jahresenergieertrag von circa 4,3 Millionen Kilowattstunden erzeugen." Im besten Fall könnten so etwa 1400 Dreipersonenhaushalte jährlich mit umweltfreundlichem Strom versorgt werden. Baubeginn ist der Herbst 2022. Die Baukosten belaufen sich auf etwa vier Millionen Euro.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen