Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Süßigkeitendiebe in Halle gefasst

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Halle (dpa/sa) - Mehrere Jugendliche sind am Sonntagabend in eine Schule in Halle eingebrochen. Dort entwendeten sie Süßigkeiten aus der Schul-Cafeteria, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Ein 13- und ein 14-Jähriger konnten von der Polizei gestellt werden, wahrscheinlich waren noch zwei weitere Jugendliche beteiligt. Die beiden gefassten Süßigkeitendiebe wurden an ihre Eltern übergeben.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen