Bauindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bauindustrie

279087958.jpg
18.04.2022 10:51

Mangel wegen Ukraine-Krieges Wohnungsbau könnte massiv einbrechen

Der Krieg in der Ukraine und die Corona-Pandemie stellen die Baubranche vor ein enormes Problem: Die Auftragsbücher sind zwar voll, es mangelt jedoch an Rohstoffen. Neben Verzögerungen auf vielen Baustellen droht auch eine sehr viel schwerwiegendere Folge: ein Abwürgen der Baukonjunktur.

270775822.jpg
07.02.2022 09:27

Voraussichtlich um vier Prozent Bauen wird auch dieses Jahr noch teurer

Im vergangenen Jahr erleben die Baupreise den stärksten Anstieg seit 20 Jahren. Und dieser Trend soll sich weiter fortsetzen: Die Preise beruhigen sich laut Zentralverband des Deutschen Baugewerbes zwar etwas, klettern aber weiter. Am stärksten ist der Anstieg bei Bauholz und Stahl.

imago0116976132h.jpg
25.01.2022 02:21

Habeck zieht Notbremse Bund stoppt Förderung für Effizienzhäuser

Für das Baugewerbe ist es ein "Schock für Bauherren und Bauwillige", die Wohnungswirtschaft fürchtet eine "Vollbremsung" beim Klimaschutz im Gebäudebereich: Die derzeitige Förderung der staatlichen KfW für energieeffiziente Gebäude ist mit sofortiger Wirkung gestoppt. Das Wirtschaftsministerium verspricht eine zügige Neuaufstellung.

266593606.jpg
05.12.2021 09:54

Viele Todesfälle auf Baustellen Alle vier Tage stirbt ein Bauarbeiter

Auch in diesem Jahr kommt es auf deutschen Baustellen wieder zu Zehntausenden Unfällen. Bis einschließlich September sterben knapp 70 Arbeiter. Zwei Todesursachen kommen dabei besonders häufig vor. Die IG Bau spricht von "alarmierenden Zahlen" und nimmt den Staat in die Pflicht.

244193793.jpg
03.12.2021 12:15

Der große Mangel Wirtschaft und Verbraucher in der Engpassfalle

Konsumenten und Unternehmen müssen sich bei Waren und Dienstleistungen immer häufiger in Geduld üben. Und werden sie fündig, müssen sie oft deutlich tiefer in die Tasche greifen, denn die Versorgungsengpässe treiben die Preise. Wo bereitet der Mangel am meisten Probleme? Und wie lange hält er noch an?

imago0098813156h.jpg
01.12.2021 10:23

Umweltschonender Heizungsbau Viessmann wirbt um junge Klimaschützer

Bis 2050 will Viessmann klimaneutral arbeiten. Dafür braucht der Heizungsbauer dringend neue Fachkräfte, aber die sind rar. Im ntv-Podcast "So techt Deutschland" appelliert der gleichnamige Co-Chef an junge Klimaschützer, sich den "besten und unmittelbarsten Hebel" im Klimakampf anzuschauen. Von Frauke Holzmeier

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen