Deutscher Mieterbund

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Deutscher Mieterbund

Betriebskosten absetzen
28.02.2019 15:06

Zweite Miete oft zu hoch Nebenkostenabrechnung dringend prüfen

Im Schnitt haben Mieter über 2500 Euro pro Jahr an Nebenkosten zu berappen. Doch oftmals stimmen die Abrechnungen der Vermieter nicht. Mieter zahlen also zu viel. Der Deutsche Mieterbund weiß, worauf zu achten ist und wie man sich Geld zurückholt.

imago51175132h.jpg
07.02.2019 15:45

BGH zu Abrechnungen Wie werden die Heizkosten verteilt?

Einer der häufigsten Streitpunkte zwischen Mietern und Vermietern ist die Frage nach dem richtigen Verteilerschlüssel bei den Heizkosten. Klar ist: Mindestens 50 Prozent und höchstens 70 Prozent der Kosten müssen nach Verbrauch abgerechnet werden. Doch wann gilt was?

116341918.jpg
04.02.2019 01:39

Durch Reform der Grundsteuer Mieterbund fürchtet höhere Mieten

Bei der Berechnung der Grundsteuer soll künftig auch die durchschnittliche Miete herangezogen werden, so sieht es die Vereinbarung von Bund und Ländern vor. Der Mieterbund fürchtet jedoch, dass die Abgabe auf die Miete umgelegt wird und am Ende die Mieter zahlen.

imago83195413h.jpg
14.01.2019 15:02

Überbelegte Wohnung Jeder Vierzehnte hat zu wenig Platz

Dass es vor allem in vielen Städten an bezahlbaren Wohnungen mangelt, ist bekannt. Als Konsequenz daraus finden sich sieben Prozent der Bevölkerung in Deutschland in beengten Verhältnissen wieder, wie das Statistische Bundesamt herausfindet.

bild199986384212278902.asp
14.01.2019 12:44

Warnung vor "Grauer Wohnungsnot" Für viele Senioren wird es eng

In Deutschland leiden besonders Senioren unter dem hart umkämpften Wohnungsmarkt. Experten warnen vor einer ganzen Generation mit deutlich niedrigeren Renten, die sich die steigenden Mieten nicht mehr leisten können. Öffentliche Förderung für altersgerechte Wohnungen sei deswegen alternativlos.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5