Fiskus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fiskus

122599742.jpg
08.08.2019 14:40

Emissions-Steuern hinterzogen Deutschbanker wegen Betrugs angeklagt

Der Schaden für den deutschen Fiskus ist millionenschwer: Eine Bande nutzt den Handel mit CO2-Zertifikaten, um 2009 und 2010 Steuern im großen Stil zu hinterziehen. Die kriminellen Machenschaften fliegen auf. Nun soll ein weiterer Drahtzieher auf die Anklagebank.

imago54955084h.jpg
07.08.2019 16:37

Wann 7, wann 19 Prozent? Die kruden Regeln der Mehrwertsteuer

Nicht nur der zahlt Steuern, der über ein Einkommen verfügt. Auch bei jedem Einkauf langt der Fiskus hin - mit der Mehrwertsteuer. Die gibt es in der vollen und der ermäßigten Form. Auf welche Produkte welcher Satz angewendet wird, sorgt für Verwirrung. Und Heiterkeit. Von Axel Witte

imago81719994h.jpg
30.06.2019 01:29

Geld auf Auslandskonten Fiskus hat Steuersünder am Wickel

Schon seit 2014 gibt es einen automatischen Informationsaustausch zwischen internationalen Steuerbehörden. Bislang konnten die Finanzämter mit den gelieferten Datenmassen aber nicht viel anfangen. Jetzt ist die Auswertungssoftware startklar.

imago90021335h.jpg
07.05.2019 13:41

Doppelte Staatsbürgerschaft "Baby Sussex" soll in USA Steuern zahlen

Sein Name steht noch nicht einmal fest, da hat der US-Fiskus ihn schon im Blick: Der jüngste Nachwuchs im britischen Königshaus könnte verpflichtet werden, jährlich eine Steuererklärung einzureichen. Denn wenngleich er in Windsor lebt, besitzt er wegen Mama Meghan die doppelte Staatsbürgerschaft.

Kostenfalle Krankenversicherung? Zumindest ist das Wechseln von privat zu gesetzlich alles andere als leicht. Foto: Kai Remmers
10.04.2019 11:37

Private Krankenkasse Keine Steuerersparnis ohne Zustimmung

Auch privat Versicherte können ihre Beiträge zu ihrer Krankenversicherung in der Einkommensteuererklärung geltend machen. Allerdings sollten sie darauf achten, zuvor in die Datenübermittlung eingewilligt zu haben. Ansonsten erkennt der Fiskus die Kosten nicht an.

AP_17017494881489.jpg
26.02.2019 16:34

Verdacht auf Steuerbetrug Shakira muss vor Gericht erscheinen

Popsängerin Shakira hat Ärger mit der spanischen Justiz. Der Kolumbianerin wird vorgeworfen, mehr als 14 Millionen Euro an Steuern hinterzogen zu haben. Deshalb soll die 42-Jährige demnächst vor Gericht befragt werden. Es ist nicht das erste Mal, dass Shakira Probleme mit dem Fiskus hat.