Gesundheitssystem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesundheitssystem

100176895.jpg
20.02.2020 16:06

Gewinn soll steigen Fresenius will trotz Corona kräftig zulegen

Der Gesundheitskonzern Fresenius liefert für 2019 eine Punktlandung - und will nun durchstarten. Größer Unsicherheitsfaktor ist das Coronavirus. Wer nicht unbedingt müsse, nähere sich Spitälern derzeit nicht, hießt es. Finanziell soll sich das auf den Konzern jedoch nicht auswirken.

73cff9188b2e3f3e2c1f2a376ba97b7a.jpg
17.02.2020 13:13

Epidemie-Daten auf einen Blick Wie das Wuhan-Virus wütet

Der Höhepunkt der Coronavirus-Epidemie in China ist vorerst nicht in Sicht: Zu Wochenbeginn springt die Zahl der Infizierten über 70.000. In Peking ist offiziell von 1770 Virus-Toten die Rede. Wie sehen die Daten weltweit aus? Die aktuellen Zahlen in der Übersicht. Von Christoph Wolf und Martin Morcinek

129058250.jpg
12.02.2020 13:44

Weltfrieden in Gefahr Deutsche haben Angst vor Krieg

Laut einer aktuellen Studie fühlt sich jeder vierte Bürger in Deutschland nicht sicher. Insbesondere wächst die Angst, das Land könnte in einen Krieg verwickelt werden. Ausschlaggebend dafür ist der Konflikt zwischen den USA und dem Iran.

c5846a7570bd2e7b493d0db69e5ed73a.jpg
19.12.2019 13:33

Nach Neuwahlen in Großbritannien Pomp fällt bei dieser Queen's Speech weg

Als die britische Monarchin im Oktober das Parlament wiedereröffnet, trägt sie Krone und Hermelinmantel. Wegen der Neuwahlen verliest sie nun schon wieder eine Regierungserklärung. Der Akt läuft dieses Mal scheinbar weniger festlich ab. Inhaltlich hält Premier Johnson seinen Brexit-Kurs und investiert Milliarden in das Gesundheitssystem.

127543979.jpg
10.12.2019 03:49

Streit um Gesundheitssystem Johnson nimmt Reporter Handy weg

Die Zukunft der Gesundheitsversorgung ist ein wesentliches Wahlkampfthema in Großbritannien. Als ein Reporter auf seinem Handy Premier Johnson das Foto eines kranken Vierjährigen zeigen will, ist das Telefon weg - und die Kritik groß.

Plasbergs Gäste, von links nach rechts: Gerald Gaß, Reinhard Busse, Katja Kilb Jacobsen, Rainer Hoffmann, Sabine Bätzing-Lichtenthaler, Martin Litsch.
19.11.2019 01:51

"Hart aber fair" Haben wir zu viele Krankenhäuser?

Manchmal ist weniger einfach mehr. Aber doch nicht bei der Gesundheit, oder etwa doch? Experten pochen auf eine drastische Krankenhausreform, Frank Plasberg bezieht bei "Hart aber fair" ungewohnt deutlich Stellung - und die Dänen machen vor, wie es geht. Von Julian Vetten

42670155.jpg
18.11.2019 12:29

Mehr Liefersicherheit Spahn greift in Medikamentenverteilung ein

Eine Reihe von Medikamenten ist derzeit in einigen Dosierungen oder auch in Gänze nicht lieferbar. Bundesgesundheitsminister Spahn will dies in Zukunft verhindern. Dazu soll der Staat wesentlich stärker in die Verteilung eingreifen. Zudem werden Vorschriften gelockert.

98609506.jpg
18.11.2019 11:47

Gegen Krebs und Parkinson Briten gehen wichtige Medikamente aus

Einem geheimen Schreiben zufolge gehen den Briten die Medikamente aus - unter den betroffenen Stoffen sind auch lebenswichtige Arzneimittel. Die verbliebenen Medikamente sollen nun rationiert und aufgeteilt werden. Doch das ist alles andere als einfach.