Islam

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Islam

Thema: Islam

picture alliance / dpa

123421525 (1).jpg
07.09.2019 22:05

Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr SPD stimmt Mandats-Verlängerung zu

Lange stand die Entscheidung über eine Weiterführung des Bundeswehreinsatzes am Kampf gegen den Islamischen Staat infrage, die SPD blockierte die Entscheidung. Nun einigen sich Union und SPD - Teile des Mandats sollen in unterschiedlichem Umfang verlängert werden.

119778108.jpg
05.09.2019 17:39

Unruhe innerhalb der Terrormiliz Proben IS-Führer Aufstand gegen Baghdadi?

Einst herrschten die Dschihadisten des Islamischen Staats über ein riesiges Gebiet in Syrien und Irak. Doch mittlerweile ist von dem Kalifat der Terrormiliz nicht mehr viel übrig. Laut einem Angehörigen von IS-Chef Al Baghdadi scheint es nach den Niederlagen große Unstimmigkeiten innerhalb der Organisation zu geben.

789a09a6b3896e23c6d37d6fea878d18.jpg
18.08.2019 07:01

Bombenterror in Afghanistan 63 Tote bei Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Ein brutaler Angriff auf eine Hochzeitshalle in Afghanistans Hauptstadt Kabul kostet mehr als 60 Menschen das Leben. Fast 200 werden verletzt. Den Behörden zufolge sprengt sich ein Selbstmordattentäter in die Luft. Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat bekennt sich zu der Attacke.

89247677.jpg
15.08.2019 18:29

Zentralrat der Juden verärgert CDU-Politiker machen Front gegen Schächten

Wie gut vertragen sich Tierschutz und Religion? Niedersachsens CDU-Fraktion will das Schächten auch in Ausnahmefällen verbieten lassen, weil das Schlachtvieh dabei grundlos leiden müsse. Vermeintlich zielen die Abgeordneten dabei gegen den Islam. Doch der Zentralrat der Juden sieht sich herausgefordert.

123125479.jpg
10.08.2019 23:34

Opferfest beginnt Mehr als zwei Millionen beten am Berg Arafat

Für mehr als eine Milliarde Muslime weltweit beginnt das Opferfest Eid Al-Adha, eines der wichtigsten Feste im Islam. Zu dem viertägigen Fest sind nun bereits Millionen Menschen am Berg Arafat angekommen. Der Höhepunkt wird am Sonntag stattfinden.

imago41008057h.jpg
07.08.2019 21:54

Teheran riskiert WM-Ausschluss Iran behält Stadionverbot für Frauen bei

Im Iran dürfen nur Männer ins Fußballstadion. Es sei für Frauen eine Sünde, "halbnackten Männern beim Spielen zuzuschauen", heißt es in der islamischen Republik. Die Fifa fordert, das Verbot aufzuheben, doch die iranische Justiz schießt zurück - und riskiert die Teilnahme des Landes an der WM 2022.

95039165.jpg
01.08.2019 07:31

Reine Symbolpolitik? "Burkaverbot" in Niederlanden tritt in Kraft

Seit Jahren sorgen "Burkaverbote" in Europa für Diskussionen. In Frankreich und Belgien haben sie sich bereits etabliert. Auch Österreich hat eine solche Regelung. In den Niederlanden tritt ein Gesetz gegen Vollverschleierung jetzt in Kraft. Betroffen sind etwa 400 Frauen. Die Durchsetzung dürfte schwierig werden.