Joseph Blatter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Joseph Blatter

imago23091905h.jpg
12.04.2022 17:59

Betrug, Veruntreuung, Fälschung Blatter und Platini müssen vor Gericht

Es geht um Betrug, Veruntreuung, ungetreue Geschäftsbesorgung und Urkundenfälschung: Die ehemaligen Strippenzieher des Weltfußballs, Ex-FIFA-Präsident Blatter und der frühere UEFA-Boss Platini, müssen sich im Juni vor einem Gericht in der Schweiz verantworten. Beide bestreiten die Vorwürfe.

262915381.jpg
02.11.2021 18:56

Es geht um einen Millionenbetrag Blatter und Platini wegen Betrug angeklagt

Von der FIFA-Ethikkommission wurden sie schon vor längerem zu einer Strafe verdonnert, nun drohen Sepp Blatter und Michel Platini auch die strafrechtliche Verurteilung durch ein Zivilgericht. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat Anklage erhoben. Es geht um eine Zahlung von fast zwei Millionen Euro.

db4109495d525a2f66bcba9b3dea1b83.jpg
22.01.2021 08:10

Nach künstlichem Koma Blatters "Weg zurück ist noch weit"

Der umstrittene ehemalige Fifa-Boss Sepp Blatter erholt sich nach einer Woche im künstlichen Koma langsam. Unangenehme Nachrichten werden zu seinem Schutz noch von dem einst mächtigsten Funktionär der Fußballwelt ferngehalten. Und da gibt es etwas, was der Schweizer noch nicht weiß.

204048869.jpg
07.01.2021 23:50

Ex-Fifa-Chef im Krankenhaus Joseph Blatter geht es schon besser

Der frühere Chef der Fifa, Joseph Blatter, befindet sich in ärztlicher Behandlung. Sein Gesundheitszustand sei ernst gewesen, hat sich aber inzwischen wieder verbessert. Laut seiner Tochter braucht der Ex-Funktionär nun Zeit und Ruhe, um sich zu erholen.

imago06976181h.jpg
22.12.2020 14:10

Es geht um halbe Milliarde Euro Fifa zeigt Ex-Präsident Blatter an

Es rumort im Fußball-Weltverband: Die Fifa stellt Strafanzeige gegen ihren Ex-Präsidenten Joseph S. Blatter. Im Zentrum steht ein millionenschweres Museumsprojekt, es geht um 500 Millionen Schweizer Franken. Blatter selbst vermutet, dass Fifa-Boss Infantino von eigenen Justiz-Problemen ablenken will.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen