Koreanische Autobauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Koreanische Autobauer

In der Basis soll der Kia EV6 ab 44.990 Euro starten. Wer es sportlicher will, der zahlt mindestens 56.990 Euro.
17.04.2021 08:07

Unter Strom gesetzt Kia EV6 - schon mal Platz genommen

Mit dem EV6 will Kia der Elektromobilität im eigenen Haus Schwung verleihen. Neben einer 800 Volt-Technologie wie bei Oberklassemodellen bieten die Koreaner aber noch einige andere interessante Neuerungen mit Blick auf andere E-Autos.

Ob es den Bayon unterhalb des Hyundai Kona braucht, muss das Publikum entscheiden.
14.04.2021 19:05

Ist da noch Platz? Hyundai Bayon - unterhalb des Kona

Mit dem Kona hat Hyundai bereits ein kleines SUV im Programm. Jetzt schicken die Koreaner den Bayon auf die Reise, der sich unterhalb des Kona ansiedelt, aber nicht weniger kostet. Fragt sich, ob die Akzente reichen, um die Käufer zu begeistern.

Der neue Kia EV6 steht beispielhaft für die Philosophie der Marke mit Blick auf die Antriebsart und das künftige Design.
15.03.2021 18:48

Elektrisch ohne Tigernase Kia EV6 - Premiere für stylischen Stromer

Vielleicht hat sich die einst so hochgelobte Tigernase überlebt, vielleicht passt sie auch nur nicht zur neuen Philosophie, die Kia mit seinem ersten reinen Elektroauto dem EV6 präsentiert. Der Stromer soll Gegensätze vereinen und für die E-Mobilität begeistern. Ob das gelingt? Von Holger Preiss

Mit neuem Design schließt der Hyundai Bayon eine SUV-Lücke unterhalb des Kona.
03.03.2021 17:57

Noch ein Crossover Hyundai Bayon - SUV im i20-Format

Eigentlich hat Hyundai in fast jedem Segment ein SUV-Modell. Nur unterhalb des Kona, also in der Größenordnung des i20, fehlt noch was. Diese Lücke schließen die Koreaner jetzt mit dem Bayon. Der Neuzugang präsentiert sich in der neuen Designsprache und zeigt ganz klar Kante.

Der neue Hyundai Tucson sieht ganz anders aus als sein Vorgänger und macht vieles besser als der.
15.02.2021 10:07

Mal was anderes am Start Hyundai Tucson - der wilde Hybrid im Test

Mit der letzten Generation orientierte sich Hyundai mit dem Tucson stark am Primus VW Tiguan. Damit ist jetzt Schluss. Die Koreaner gehen beim Design ebenso eigenen Wege wie bei der Technik. Das hat Vor- und Nachteile, bringt aber jede Menge Überraschungen, wie der ntv.de-Praxistest beweist. Von Holger Preiss

Noch wird der Tiger-X1 in irdischen Gefilden getestet, aber bald soll er zu fernen Gestirnen reisen.
12.02.2021 17:03

Extraterrestrische Zukunft Tiger-X1 - ein Hyundai für den Mond

Viele Hersteller von Automobilen denken bereits über den irdischen Horizont hinaus. Für Hyundai macht das das New Horizons Studio in Kalifornien. Dort wurde auch das Mondmobil Tiger-X1 ersonnen, das in Zukunft auf extraterrestrische Reisen gehen soll.

Der Kia Sorento hat sich nicht nur mit seiner Länge von 4,81 Meter in eine höheres Segment eingeschlichen.
18.01.2021 18:36

Diesel mit Fahrspaßgarantie Kia Sorento - in der vierten Auflage Premium

Kia hat mit der vierten Generation nicht nur ein schickes und enorm großes SUV an den Start gebracht, sondern auch eins, das mit einer üppigen Ausstattung daherkommt. Fahrspaß bereitet vor allem der Diesel, der sich einmal mehr für die Langstrecke empfiehlt - und das für unter 50.000 Euro. Von Holger Preiss

Äußerlich ist dem Kia Ceed Sportswagon sein Doppelherz nicht anzusehen.
05.01.2021 09:39

Jedes Konzept ist anders Kia Ceed PHEV - bitte nicht ohne E-Antrieb

Das Prinzip aller Plug-in-Hybride scheint gleich: Ein Verbrennungs- und ein E-Motor treiben das Auto an. Doch ganz so einfach ist es nicht, denn jeder Hersteller hat seine eigene Idee vom idealen Zusammenspiel der Aggregate, wie der Test des Kia Ceed Sportswagon Plug-in-Hybrid beweist. Von Holger Preiss

Im N-Line-Sportdress sieht der Hyundai i30 Kombi richtig schick aus.
09.12.2020 09:34

Sparsamer Mild-Hybrid? Hyundai i30 Kombi - Golf Variant aus Korea

Soeben hat VW den neuen Golf Variant in den Markt geschickt. Bereits einen Moment länger am Start ist der ebenfalls neue Hyundai i30 Kombi. Den gibt es auch als Mild-Hybrid und im schicken Sportdress. Und das ist selbst bei 159 PS keine leere Attitüde, wie der Praxistest von ntv.de ergab. Von Holger Preiss

Die E-GMP-Plattform soll für alle kommenden Elektroautos der Marke die Basis sein.
02.12.2020 17:16

Eine für alle Hyundai stellt neue E-Plattform vor

Mit der neuen E-Auto-Plattform E-GMP unterstreicht Hyundai nicht nur den Willen, in Zukunft vermehrt Elektroautos auf den Markt zu bringen. Sie schafft auch eine Architektur, die als Basis für alle Elektroautos der Marke einschließlich Kia und Genesis eingesetzt werden soll.

Im Jahr 2015 bekam der Hyundai ix20 ein Facelift und sah etwas dynamischer aus als sein Vorgänger.
29.11.2020 07:13

Gebrauchtwagencheck Hyundai ix20 - Raumwunder mit Manko

Dass ein Kleinwagen geräumig sein kann, zeigt der zwischen 2010 und 2019 angebotene Hyundai ix20. Der ist mehr Van als Stadtfloh und kann mit viel Platz und Variabilität punkten. Gebrauchtwageninteressenten müssen aber auf einige Schwachstellen achten.

Das Design des neuen Hyundai Tucson  fällt im Vergleich zur Konkurrenz schon aus dem Rahmen.
25.11.2020 16:54

Ein bisschen sparen Erste Fahrt im neuen Hyundai Tucson

Mit der vierten Generation des Tucson setzt Hyundai nicht nur auf ein extrovertiertes Design, sondern die Koreaner haben ihr Bestseller-SUV auch umfangreich elektrifiziert. Darunter auch eine Vollhybrid-Version, die besonders sparsam sein soll.

Der Hyundai Nexo ist nicht nur ein schickes SUV, er fährt auch wie ein Verbrenner. Nur mit Wasserstoff und damit CO2-neutral.
24.11.2020 12:10

Wie ein Verbrenner, nur sauber Hyundai Nexo - das Wasserstoff-Traumschiff

Um die Welt vor dem klimaschädlichen CO2 zu schützen, ist dem Verbrenner der Kampf angesagt worden. Batterieelektrische Fahrzeuge sollen es richten. Die sind aber nicht wirklich für alle Anwender praktisch. Anders ist das mit einem Brennstoffzellen-Auto wie dem Hyundai Nexo, wie der Praxistest von ntv.de ergab. Von Holger Preiss

Die Hyundai Driving Experience ist nicht nur etwas für Petrol Heads.
17.07.2020 09:44

Hyundai Driving Experience Pistenspaß für jedermann im i30N

Wer in der Lage ist, sein Fahrzeug im Extrembereich zu beherrschen, der wird auch im Straßenverkehr richtig reagieren. Aber nicht nur das ist das Ziel der Hyundai Driving Experience. Es geht auch um PS-geladenen Fahrspaß und E-Mobilität. Von Holger Preiss, Bilsterberg

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.