Lärm

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lärm

10.10.2018 09:56

Lärm macht krank Deutschlands Windräder sind zu laut

Die Windkraft ist eine der wichtigsten erneuerbaren Energien. Doch die dafür benötigten Anlagen können gesundheitliche Schäden verursachen. Die Weltgesundheitsorganisation spricht daher eine Empfehlung für neue Grenzwerte bei der Lärmbelastung aus.

Feuerwerk.jpg
30.12.2017 13:18

Qualm, Lärm und Müll Die schädlichen Seiten des Feuerwerks

Nach dem Silvesterfeuerwerk ist die Luft vielerorts zum Schneiden. Feinstaub ist zum Jahreswechsel besonders hoch konzentriert. Aber das ist nicht die einzige Gefahr für die Gesundheit. Wie laut wird eigentlich eine Silvester-Rakete? Und wie gefährlich ist ihr Qualm?

RTRCHP5.jpg
01.06.2017 12:25

Wenn die Nächte wärmer werden Klimawandel wird zum Schlafkiller

Wer liebt sie nicht, die lauen Sommernächte? Doch mit der stetigen Erwärmung der Erde kommt neben Lärm und Licht ein weiterer Störfaktor für den Schlaf hinzu. Und bereits ein Grad Celsius Temperaturanstieg in der Nacht reicht aus, um den Schlaf zu stören.

3o6t0338.jpg2665018455038566423.jpg
09.03.2015 13:53

Krach macht krank Zuglärm so gefährlich wie Fluglärm

Wenn Schlafen nicht mehr erholsam ist, sondern krank macht, läuft irgendetwas falsch. Was es für Folgen haben kann, wenn man unweit einer Bahnstrecke nächtigt, fand ein Bremer Epidemiologe heraus - mit beunruhigenden Ergebnissen.

Mit einem Schallpegelmesser wird die Lärmbelastung gemessen.
19.12.2014 13:36

Lärm belastet 125 Millionen Europäer Zu viel Krach kann töten

Eine verkehrsreiche Straße vor dem Haus kann Körper und Psyche schwer belasten. Die Europäische Umweltagentur warnt, dass zu viel Lärm sogar zum vorzeitigen Tod führen kann. Und: Jeder vierte Europäer ist zu viel schädlichem Verkehrslärm ausgesetzt.

3iet0456.jpg3036001268293205103.jpg
07.05.2014 07:35

Mehr Lärm, mehr Kilos Wohnen am Flughafen macht dick

Lärm kann krank machen - das ist bekannt. Dass er auch an Gewicht zunehmen lässt, findet eine Studie mit tausenden Teilnehmern über mehrere Jahre heraus - sie kommt zu dem Ergebnis: mehr Dezibel bringen auch mehr Taillenumfang.

3ckz0248.jpg3452710498408665050.jpg
26.09.2013 23:10

Gestrandete Wale und Delfine Unterwasserlärm treibt Tiere in den Tod

In den Tiefen der Meere ist es zwar dunkel, aber keineswegs leise. Vor allem Wale und Delfine reagieren höchst empfindlich auf Lärm, sie fliehen und verlieren die Orientierung. Wissenschaftler haben jetzt einen Schuldigen für die tödliche Massenstrandung hunderter Meeressäuger in einer Lagune vor Madagaskar ausfindig gemacht.

Viele Menschen, viele Autos, viel Lärm.
30.08.2013 10:07

Stress and the City Warum Großstädte krank machen

Nach den Sommerferien nimmt das Grundrauschen in den großen Städten wieder zu: Menschen, Lärm, Autos, pralles Leben in jeder Hinsicht. Manchen kann die Großstadt krank machen, sagen Ärzte. Doch wann genau die pulsierende Mischung schadet, ist nicht ganz klar.