Mikroben

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mikroben

Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung
28.07.2020 17:15

Mikroorganismen in Bohrproben Uraltes Leben tief im Meeresboden entdeckt

In Bohrproben, die tief in den Meeresboden reichen, finden Forscher einfache Lebewesen. Diese siedelten sich in Gesteinsschichten an, die 100 Millionen Jahre alt sind. Obwohl die Region im Südpazifik als marine Wüste bezeichnet wird, erweisen sich die Mikroben im Labor als lebendige und hungrige Wesen.

2013-05-07T120000Z_770846855_GF2EA530VDQ01_RTRMADP_3_ETHIOPIA.JPG
25.07.2020 12:21

Archaeen, Bakterien, Mikroben Gibt es wirklich überall auf der Erde Leben?

Die Erde ist der einzige bisher bekannte Planet im All, auf dem es Leben gibt. Forscher können Mikroorganismen nicht nur im Wasser oder im Boden, sondern sogar im Toten Meer nachweisen. Die einfachen Lebensformen passen sich an und sind deshalb überall auf der Welt verbreitet - wirklich überall? Von Jana Zeh

Antarktis.JPG
22.07.2020 22:05

Treibhausgas vom Meeresgrund Antarktisches Methan strömt in Atmosphäre

Forscher entdecken in der Antarktis Methan, das fast ungehindert vom Meeresboden in die Atmosphäre aufsteigt, weil Mikroben fehlen, die sich von dem Treibhausgas ernähren. Da im Südpolarmeer große Mengen Methan vermutet werden, könnte sich der Klimawandel durch die Emissionen deutlich beschleunigen. Von Klaus Wedekind

118639920.jpg
08.04.2019 05:15

Gefahr für Astronauten? Forscher untersuchen ISS-Bakterien

24 Mikroben-Proben von der Raumstation ISS haben Wissenschaftler an der Washington State University untersucht. Viele Bakterien sind dieselben wie auf der Erde. Doch im Weltall könnten sie anders wirken und so auch für Astronauten gefährlich werden.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.