Mikroplastik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mikroplastik

303889847.jpg
17.07.2022 11:27

"Endlager des Mülls" Mikroplastik belastet Tiefsee stärker als erwartet

Bislang gilt der Grund der Tiefsee als eine vom Menschen unbeeinflusste und stabile Umgebung. Aber auch in Sedimentproben aus bis zu 9450 Metern Tiefe findet ein Forschungsteam überraschend viele Mikroplastik-Teilchen. "Eine so große Menge hätte zuvor niemand erwartet", berichtet eine Wissenschaftlerin.

87188196.jpg
14.07.2022 10:34

Nano- und Mikropartikel im Essen Pflanzen nehmen Plastikteile in sich auf

Kunststoff ist überall: Plastik-Rückstände werden in den entlegensten Winkeln der Erde nachgewiesen, selbst in der Antarktis und der Tiefsee. Studien zeigen: Auch Pflanzen nehmen die Teilchen auf. Die Folgen sind noch unklar - etwa, ob der Verzehr plastikbelasteter Pflanzen für Menschen problematisch ist.

urn_binary_dpa_com_20090101_220316-99-542941-FILED.jpeg
17.03.2022 17:02

Angespült aus den Flüssen Mikroplastik aus Europa treibt im Nordpolarmeer

Jahr für Jahr spülen die Flüsse in Europa Hunderte Tonnen Mikroplastik in die nördlichen Meere. Von dort gehen die Kunststoffpartikel auf eine lange Reise - bis ins Nordpolarmeer. Allein aus dem Rhein kommen fast 500 Tonnen jährlich. Das findet ein norwegisches Forscherteam heraus, das mit der Untersuchung auch politisch etwas bewegen will.

219037864.jpg
12.12.2021 09:52

"Eine Umweltkatastrophe" Weggeworfene Masken bedrohen Tierwelt

Hohe Mikroplastik-Werte, von Tieren verschluckte Masken - Experten warnen davor, dass leichtsinnig entsorgter Corona-Müll zu einer Umweltkatastrophe führen könnte. Überraschend sei, wie stark das Auftauchen der Masken von nationalen Maßnahmen wie Reise-Lockerungen beeinflusst werde.

Plastik_Ecke.jpg
04.10.2021 08:35

Großteil an Küsten gespült Tausende Tonnen Plastik treiben auf Mittelmeer

Eine aktuelle Studie griechischer Forscher enthüllt, wie viel Plastikmüll jährlich ins Mittelmeer gelangt, und wie viel davon dort bliebt. Etwa 15 Prozent des Plastikmülls sinkt allein auf den Meeresboden und ist somit nahezu unsichtbar. Der Großteil des Mülls landet allerdings vor unser aller Augen.

227792232.jpg
13.04.2021 17:28

Untersuchungen in den USA Wie sich Mikroplastik über die Luft verteilt

Mikroplastik ist überall, auch in der Luft. Die feinen Partikel werden mit dem Wind davongetragen und lagern sich dann an bestimmten Stellen ab. Sie erreichen fast alle Regionen auf der Welt. Woher sie stammen und wo sich die meisten Ablagerungen befinden, untersuchen Forschende in den USA.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen