Mogelpackungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mogelpackungen

1_Gruppenfoto.jpg
13.08.2020 10:03

"Goldener Windbeutel" Dreisteste Werbelüge 2020 gesucht

Überall im Supermarkt ist Verbrauchertäuschung an der Tagesordnung. Hersteller ließen sich immer neue Tricks einfallen, um Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen, klagt Foodwatch. Deshalb stehen auch in diesem Jahr fünf Produkte für den größten Schwindel zur Wahl.

Der BMW X1 gehört zu den meistverkauften Fahrzeugen der Bayern. Jetzt gibt es in auch als Plug-in-Hybrid.
06.08.2020 17:41

Keine Mogelpackung BMW X1 - wie fährt er als Plug-in-Hybrid?

Den Plug-in-Hybriden wird gerne unterstellt, dass sie eine "Mogelpackung" sind. Mitnichten ist das so. Der Einzige, der hier mogeln kann, ist der Fahrer selbst. Das gilt auch für den BMW X1 xDrive 25e, der die Tugenden eines Stromers mit den Vorzügen eines Verbrenners vereinen möchte. Aber gelingt ihm das? Von Holger Preiss, München

Fragezeichen_Con.jpg
06.08.2020 12:08

Darf es eine Scheibe mehr sein? Das ist die Mogelpackung des Monats

Man kennt die Masche mittlerweile: Der Preis bleibt gleich, der Inhalt reduziert sich. Oder aber es gibt nur etwas mehr Inhalt zu einem deutlich höheren Preis. Glücklicherweise macht sich die Verbraucherzentrale Hamburg die Mühe und kürt solcherlei Schummeleien. So auch diesen Monat.

26c871d0d7208db86a58b2ba68f19f83.jpg
20.07.2020 21:37

Mogelpackungen bei Hotelsuche Googles Sterne-Angabe ist "irreführend"

Bei Suchanfragen zu Hotels vergibt Google Sterne an Betrieben, die nicht der Deutschen Hotelklassifizierung unterliegen. So können Häuser mit einem Qualitätsmerkmal werben, das ihnen offiziell gar nicht zusteht. Ein Gericht deklariert das Vorgehen nun als Wettbewerbsverzerrung.

Fragezeichen_Con.jpg
15.06.2020 11:24

Versprechen gebrochen Das ist die Mogelpackung des Monats

Man kennt das Mogelpackungsprinzip: Der Preis bleibt gleich oder sinkt sogar, der Inhalt reduziert sich. Da fällt nicht jedem sofort auf, dass er eigentlich mehr bezahlt. Gut, dass die Verbraucherzentrale Hamburg derlei Schummeleien aufdeckt und kürt. So auch diesen Monat.

Fragezeichen_Con.jpg
14.05.2020 11:33

Ein Riegel weniger Das ist die Mogelpackung des Monats

Man kennt das Mogelpackungsprinzip mittlerweile: Der Preis bleibt gleich, der Inhalt reduziert sich. Was nicht jedem sofort auffällt. Glücklicherweise macht sich die Verbraucherzentrale Hamburg die Mühe und kürt solcherlei Schummeleien. So auch diesen Monat.

Fragezeichen_Con.jpg
07.04.2020 10:52

Unpassend zu Ostern Das ist die Mogelpackung des Monats

Man kennt das Mogelpackungprinzip mittlerweile: Der Preis bleibt gleich, der Inhalt reduziert sich. Was nicht jedem auffällt. Glücklicherweise macht sich die Verbraucherzentrale Hamburg die Mühe und kürt die Schummeleien. So auch diesen Monat.

Fragezeichen_Con.jpg
27.02.2020 11:21

Wenn's um die Wurst geht Das ist die Mogelpackung des Monats

Üblicherweise funktioniert das Mogelpackungsprinzip wie folgt: Der Preis bleibt gleich, der Inhalt wird reduziert. Doch es gibt auch Hersteller, die etwas subtiler zu Werke gehen, um versteckte Preiserhöhungen an den Mann zu bringen. So viel Mühe wird dann auch von der Verbraucherzentrale Hamburg "belohnt".

Jedes Jahr erhält die vzhh weit mehr als 1000 Beschwerden zu Mogelpackungen.
21.01.2020 09:28

Versteckte Preissteigerung Das ist die "Mogelpackung des Jahres"

Die Verbraucher haben ein Urteil gefällt. Auf Initiative der Verbraucherzentrale Hamburg waren sie aufgerufen, über Produkte, mit denen sie besonders getäuscht wurden, abzustimmen und den Herstellern einen Denkzettel zu verpassen. Dieses Produkt hat den Preis abgeräumt.

imago87406285h.jpg
17.12.2019 11:28

Weniger Fett und Zucker Was bringen Light-Lebensmittel?

Schöne Vorstellung: Bei Marmelade, Müsli, Wurst und Käse ordentlich reinhauen und trotzdem Kalorien sparen. Light-Produkte versprechen genau das. Warentest wollte wissen, ob sich Light lohnt. Und man ahnt es schon: Oft bedeutet weniger nicht besser.

749191cf148529a6e8827561a53fad61.jpg
27.11.2019 04:17

Kritik am Bundeshaushalt Hofreiter nennt Klima-Etat "Mogelpackung"

Die Opposition spricht beim 362-Milliarden-Haushaltsplan der Bundesregierung von Zahlentricksereien und falschen Ausgabenschwerpunkten. Beim Thema Klimaschutz würden bereits geplante Ausgaben als neue Investitionen verkauft, kritisiert Grünen-Fraktionschef Hofreiter.

Die Kandidaten für 2019.
05.11.2019 10:01

"Goldener Windbeutel" Dreisteste Werbelüge 2019 gesucht

Verbrauchertäuschung ist im Supermarkt an der Tagesordnung. Trotz eigentlichem Verbot. Doch die Hersteller sind erfinderisch, um Bestimmungen zu umgehen und Verbraucher zu täuschen, wie Foodwatch beklagt. Deshalb stehen auch in diesem Jahr fünf Produkte für den größten Schwindel zur Wahl.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6