NABU

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema NABU

imago95302722h.jpg
29.12.2019 14:33

Manche Bundesländer "gesättigt" Der Wolf erobert Westdeutschland

In Deutschland gibt es mittlerweile mehr als hundert Wolfsrudel. Gerade im Osten wird der Platz für die Tiere damit knapp, deshalb breiten sie sich nach Norden, Süden und Westen aus. Viele Nutztierhalter sind auf den neuen Bewohner aber noch nicht vorbereitet.

116685007.jpg
28.06.2019 09:29

"Ungewöhnliche Allianz" Verbände fordern Lobbyregister

Sechs Verbände fordern ein strenges öffentliches Lobbyregister. Das Bündnis reicht vom Spitzenverband der Industrie bis zum Naturschutzbund. Der Zusammenschluss will auch die Höhe von Budgets und die Geldgeber offenlegen - doch manches soll weiterhin geheim bleiben.

imago69608091h.jpg
14.05.2019 11:24

Stigmatisierung von Vögeln Sind Tauben wirklich dumm?

Tauben sind als "Ratten der Lüfte" verschrien, übertragen Krankheiten und hinterlassen tonnenweise Kot. Viele Menschen müssen lange nachdenken, ehe ihnen etwas Positives zu den Vögeln einfällt. Tauben sind einfach nur dumm. Oder doch nicht? Von Kira Pieper

ACHTUNG Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung.jpg
29.04.2019 08:45

Von wegen umweltfreundlich "Abbaubare" Tüten verrotten jahrelang nicht

Es gibt sie für den Einkauf, für Hausmüll oder Hundekot. Tüten aus Bioplastik werden als umweltfreundliche Alternative beworben - das sind sie aber oft gar nicht. Eine aktuelle Studie zeigt, dass einige auch nach Jahren nicht zerfallen. Es gibt aber eine ganz einfache, bessere Alternative.

imago72964509h (2).jpg
23.04.2019 08:48

Krabbeltiere in der Wohnung Überleben Spinnen im Staubsauger?

Viele Menschen finden Spinnen eklig und wollen sie möglichst schnell loswerden. Also schnell Staubsauger einstöpseln und das unliebsame Tierchen beseitigen. Doch das Gerücht, dass Spinnen im Staubsaugerbeutel weiterleben, hält sich hartnäckig. Was ist dran an der Geschichte? Von Kira Pieper

10ab72952fab37b30629a22323ee78d5.jpg
23.02.2019 11:31

Konkurrenz um Lebensraum Bauboom killt Eichhörnchen-Babys

Baumfällungen stehen, besonders in großen Städten, auf der Tagesordnung. Man braucht Platz für Neubauten. Was dabei nicht bedacht wird, dass sich die Nester von Eichhörnchen darin befinden. Die Tiere kommen deshalb arg in Bedrängnis.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5