Römisches Reich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Römisches Reich

Große Free-TV-Premiere: n-tv präsentiert ab dem 1. April das spektakuläre Doku-Drama "Aufstand der Barbaren".
31.03.2017 10:52

"Aufstand der Barbaren" bei n-tv Die legendärsten Gegner Roms

Hannibal, Spartakus, Attila: In einem 700-jährigen Kampf wehrten sich die "Barbaren" gegen die Expansion des Römischen Imperiums. Sie waren die Rebellen der Antike. n-tv.de stellt sie vor – zum Start des Doku-Dramas "Aufstand der Barbaren". Von Andrea Schorsch

6feea15957a239f57932a2e54e25e2bd.jpg
16.05.2016 13:36

Fundsache, Nr. 1325 Taucher bergen Römerschatz vor Israel

Beim Tauchen im Hafen der antiken Stadt Caesarea machen Israelis einen spektakulären Fund: Die Hobbytaucher stoßen auf Münzen und Bronzestatuen aus der spätrömischen Ära. Es ist nicht der erste kostbare Schatz, der an diesem Ort geborgen wird.

65725085.jpg
14.02.2016 09:38

Von Vögeln und illegalen Hochzeiten Woher kommt der Valentinstag?

Der 14. Februar gilt als Fest der Liebenden - am Valentinstag wird geturtelt, was das Zeug hält. Aber was ist so besonders an diesem Datum? Die Suche nach einer Antwort auf diese Frage führt mehr als 2000 Jahre in die Vergangenheit. Von Fabian Maysenhölder

Im Römischen Reich war Triest von strategischer Bedeutung für den Krieg gegen die Gallier.
16.03.2015 23:27

Fundsache, Nr. 1287 Römisches Militärlager bei Triest

Ein Forscherteam entdeckt in der Nähe von Triest das wohl älteste Römerlager Italiens. Unter Archäologen gilt der Fund als Sensation, denn er könnte wohl endlich den eindeutigen Ursprung der norditalienischen Hafenmetropole klären.

Bei einer so genannten geometrischen Prospektion werden Störungen im Erdmagnetfeld gemessen, die auf menschliche Eingriffe hinweisen.
22.11.2010 10:05

Kneipen und Theater Erstaunliches vom Limes

Am Limes endete das römische Reich. Wer hätte hier städtische Strukturen mit Theater, Basilika und Forum vermutet? Die ersten Ergebnisse von Magnetfeld-Messungen haben Experten überrascht.

  • 1
  • 1