Sparkurs

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sparkurs

RTX71O1J.jpg
28.10.2020 15:05

Erwartungen übertroffen GE profitiert vom Sparkurs

Der Siemens-Rivale General Electric dämmt das Minus ein. Zwar sind die Zahlen weiter tiefrot, doch ist der Mittelabfluss gestoppt. Im Sommer verdienten alle Industriesparten operativ Geld. Entwarnung gibt der Konzern aber noch nicht.

5d9bf81f96a94d9eb685035a0d001248.jpg
08.09.2020 11:25

Kleinere Flotte und Stellenabbau Lufthansa-Sparkurs droht härter auszufallen

Bis der weltweite Luftverkehr wieder das Niveau aus der Zeit vor der Pandemie erreicht, dürfte es noch einige Jahre dauern. Die Lufthansa schnallt daher den Gürtel enger, betriebsbedingte Kündigungen sind wahrscheinlich. Einem Medienbericht zufolge könnten die Sparmaßnahmen noch drastischer ausfallen.

131403665.jpg
01.09.2020 18:37

Folgen für 30.000 Jobs Continental schlägt schärferen Sparkurs ein

Auch Continental hat schwer mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zu kämpfen. Jetzt will der Automobilzulieferer seine Sparziele allerdings noch einmal drastisch erhöhen. 30.000 Arbeitsplätze weltweit stehen nun auf der Kippe- ein Großteil davon in Deutschland.

93192cf05c2cc522af4cc6173588b087.jpg
08.07.2020 14:31

Verkauf von Smart-Werk steht an Daimler muss jetzt richtig sparen

Nach dem Absatzeinbruch in der Corona-Krise muss Daimler-Chef Ola Källenius auf der Hauptversammlung Rede und Antwort stehen. Der Autobauer will seinen Sparkurs drastisch verschärfen. Dafür sollen auch Produktionsstandorte schließen. Den Aktionären bereiten aber nicht nur die Corona-Folgen Sorge.

53565887.jpg
12.06.2020 09:14

Verwerfungen in der Autobranche Conti-Chef warnt vor Corona-Folgen

Der Dax-Konzern Continental rechnet mit einer großen Pleitewelle in der Autobranche und heftigen Folgen für das eigene Unternehmen. Der bisherige Sparkurs allein reiche aber nicht aus, um sich gegen die Krise zu rüsten - Chef Elmar Degenhart fordert deshalb deutlich mehr Einsatz von der Politik.

131561220.jpg
07.06.2020 14:22

Wegen geplantem Stellenabbau Tuifly-Belegschaft attackiert Management

Die schwer von der Corona-Krise getroffene Fluggesellschaft Tuifly kündigt einen harten Sparkurs an. Den geplante Stellenabbau will die Belegschaft allerdings nicht einfach so hinnehmen. Sie gibt dem Management eine Mitschuld an der schlechten finanziellen Situation und macht eine Kampfansage.