Technologiekonzerne

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Technologiekonzerne

213978830.jpg
13.01.2021 14:00

EY-Manager zu Gast im Podcast Disruption muss finanzierbar sein

Digitalisierung soll das Leben leichter und effizienter machen. EY-Manager Olaf Riedel und sein Team sorgen dafür, dass das auch in Unternehmen zum Tragen kommt. Dabei gilt: Disruption durch Digitalisierung funktioniert nicht auf Teufel komm raus. Von Frauke Holzmeier

137285170.jpg
02.12.2020 10:00

Deutschland ist Pionierland Drohnen sind "keine Raketenwissenschaft"

Deutschland ist Pionierland in Sachen Drohnen-Technologie, droht aber seinen Vorsprung zu verspielen, sagt Jörg Schamuhn in der neuen Folge von "So techt Deutschland". Es gehe darum, die kleinen Fluggeräte gesellschaftsfähig zu machen, so der Luftfahrtingenieur. Von Andreas Laukat

2018-10-22T205555Z_79547865_RC1993AB6FA0_RTRMADP_3_SHOPIFY-RESULTS.JPG
27.11.2020 19:20

E-Commerce Made in Germany Vorsicht, Amazon - hier kommt Shopify

Am Black Friday lädt Amazon zum Shopping-Wahnsinn ein. Aber klamm und heimlich prescht mit Shopify ein neues E-Commerce-Unternehmen auf den Weltmarkt. Gegründet von einem Deutschen, schon vor der Corona-Krise ein Gewinner. Wackelt die Vormachtstellung des Giganten? Von Christian Herrman

eb155e626e5f6b8790289cdbc596530b.jpg
30.10.2020 07:44

GAFA legen Zahlen vor Tech-Konzerne machen Milliarden-Gewinne

Die Corona-Krise schadet dem Geschäft der GAFA-Konzerne nicht, im Gegenteil: Google, Apple, Facebook und Amazon machen im vergangenen Quartal einen Gewinn von insgesamt 38 Milliarden Dollar. Letzterer stellt sogar einen neuen Umsatzrekord in Aussicht.

AP_20078596077636.jpg
27.10.2020 10:27

Auf Jahre abhängig von den USA Peking steckt in der Chip-Falle

Die kommunistische Führung in Peking plant derzeit ihre Wirtschaftspolitik für die kommenden Jahre. Im Zentrum steht eine eigene, von den USA unabhängige Chipindustrie, die mit gigantischen Summen aufgebaut werden soll. Der Erfolg dieses Vorhabens ist zweifelhaft. Von Max Borowski

26225396.jpg
30.09.2020 07:20

Datenkrake oder Tech-Perle? "Palantir ist einfach großes Kino"

Die Datenfirma Palantir gibt ihr Börsendebüt. Die Software, die vom CIA und Militär genutzt wird, ist umstritten. Aber Palantir strotzt vor Selbstbewusstsein. "Liebe es oder lass es", heißt es im Ipo-Prospekt. "Palantir zieht sein Ding durch, die Meinung anderer ist uninteressant", sagt Investor Thomas Rappold ntv.de.

2020-09-08T083641Z_1747493878_RC28UI9VU1EJ_RTRMADP_3_SINGAPORE-APPLE (1).JPG
14.09.2020 11:48

40 Milliarden Dollar für Arm US-Konzern kauft die Basis moderner Chips

Die Technologie von Arm steckt in fast jedem aktuellen Smartphone, Tablet und bald wohl auch PC. Zugang zu den Patenten des britischen Unternehmens ist entscheidend für den Wettbewerb der Technologie-Konzerne Apple, Samsung, Huawei & Co. Jetzt will der US-Konzern Nvidia die Kontrolle übernehmen.

39zv0848.jpg5831805373093519661.jpg
07.09.2020 16:43

Rally nur ein "Schneeballsystem" Der "Wal der Wall Street" heizt die Kurse an

Mitten in der Wirtschaftskrise klettern die US-Börsen von einem Rekordstand zum nächsten. Ist das nachhaltig oder erleben wir vor allem bei den Tech-Aktien eine Blase? Neue Enthüllungen zeigen, wie ein sich selbst verstärkender Boom beim Handel mit Optionsscheinen den Markt aufheizt. Von Max Borowski

imago0057992571h.jpg
07.09.2020 10:20

Aktie stürzt ab Mögliches US-Embargo trifft Chipfirma SMIC

Die US-Regierung führt eine schwarze Liste, die ausländische Unternehmen sanktionieren soll. Aus noch unbekannten Gründen könnte dort der chinesische Chiphersteller SMIC landen. Obwohl eine offizielle Bestätigung noch aussteht, hat der Medienbericht schon jetzt negative Folgen.

3ffa9bc90db499c7c50641d391cb0623.jpg
29.08.2020 07:28

Streit mit Epic Games Apple schmeißt "Fortnite"-Entwickler raus

Um die Gebührenabgabe an Apple zu umgehen, baut der Spieleentwickler Epic Games eine alternative Zahlvariante in seine App ein. Es folgt ein erbitterter Rechtsstreit. Nachdem Apple das Spiel "Fortnite" aus dem App-Store geworfen hat, fliegen nun auch dessen Macher aus dem Programm des US-Riesen.