Technologiekonzerne

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Technologiekonzerne

RTS2B6NQ.jpg
16.01.2020 23:18

Google-Mutter jagt Apple Alphabet knackt die Billionenmarke

Apple ist als erstes Unternehmen überhaupt mehr als eine Billion Dollar wert. Es folgen zwei weitere US-Konzerne, einer liegt mittlerweile wieder unter der Marke. Dafür schwingt sich nun die Google-Mutter Alphabet in neue Bewertungshöhen.

RTX71NQ1.jpg
24.10.2019 23:12

Aktie geht auf Talfahrt Amazon erleidet Gewinneinbruch

Die Quartalszahlen von Amazon überraschen: Zum einen klettert der Umsatz höher als erwartet, zum anderen fällt der Gewinn deutlich geringer aus als noch vor einem Jahr. Das hat mehrere Gründe. Zudem enttäuscht die Prognose für das Weihnachtsgeschäft.

124784368.jpg
26.09.2019 05:22

Bessere Spracherkennung Amazon will Alexa schlauer machen

Amazon kündigt eine Menge neuer Produkte an. Fans von Smarthome-Technologie und gutem Sound kommen auf ihre Kosten. Auch die Sprachassistentin Alexa soll besser werden und sogar auf die Stimmung der Nutzer reagieren können.

Quelle_UrbanZintel_2.jpg
04.09.2019 15:00

So techt Deutschland Tijen Onaran, Feministin für Digitales

Tijen Onaran ist Gründerin von Global Digital Women. Sie will Frauen im Tech- und Digitalbereich vernetzen und sichtbar machen. Mit Erfolg: Ihr Netzwerk umfasst mittlerweile 30.000 Frauen. Dabei hat ihr ein Mädchengymnasium geholfen, auch wenn sie von Frauenquoten eigentlich nichts hält.

79274e6c3206bb105314a93357e8bbaa.jpg
12.08.2019 04:01

Kampf-Gebot aus Österreich AMS bietet Milliarden für Osram

Wer kommt bei der früheren Siemens-Tochter Osram zum Zug? Wenige Stunden vor dem Wochenauftakt an den Börsen kündigen die Österreicher von AMS ein aufgestocktes Angebot an. Die Chancen für Bain und Carlyle schwinden. Alles hängt jetzt an Osram-Chef Olaf Berlien.

RTX2Z27R.jpg
20.06.2019 14:28

Chat-Dienst platziert Aktien Slack startet mit Milliardenbewertung

An die Spiele, die die Firma einst entwickelte, erinnert sich kaum noch jemand. Der Chat-Dienst, den sie dabei für ihre Mitarbeiter aufbaute, wird heute dagegen von unzähligen Unternehmen rund um den Erdball genutzt. An der Börse soll Slack nun mehr als 15 Milliarden Dollar wert sein.