Wiesbaden

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wiesbaden

46b4659375b4e7492c269b3a1e5c2bca.jpg
17.04.2020 06:48

Nach Tod von Thomas Schäfer Zweiter Suizid in hessischem Ministerium

Erst vor wenigen Wochen schockiert der Freitod des hessischen Finanzministers Thomas Schäfer die Staatskanzlei in Wiesbaden. Nun soll sich Medienberichten zufolge ein weiterer Beamter des Finanzressorts das Leben genommen haben. Er soll tot in seinem Büro aufgefunden worden sein.

16e99e6f046f87727bc63fe47c4ad924.jpg
05.04.2020 19:33

Corona-Härtetest Nicht alle Deutschen waren brav

Die Sonne scheint, und da möchten viele Menschen in Deutschland nicht in den eigenen vier Wänden ausharren. Die Polizei hat dadurch viel zu kontrollieren und stößt auf manche kleine Verstöße - am meisten scheint in Wiesbaden los gewesen zu sein.

Die Zahnärzte sollen noch Akutpatienten behandeln, aber selbst die halten sich an die Abstandsregeln.
26.03.2020 16:02

Zahnärzte in der Klemme "Unsere Arbeitsgrundlage ist uns entzogen"

Zahnarztpraxen sollen für Notfälle geöffnet bleiben, tatsächlich kommt aber so gut wie kein Patient. Denn die empfohlenen Abstandsregelungen sind beim Zahnarzt kaum umsetzbar. Thorsten Nassauer erlebt das in seiner Wiesbadener Praxis jeden Tag und fühlt sich mit seinen Existenzsorgen allein gelassen.

Torschütze des Tages: Bielefeld Fabian Klos.
01.03.2020 15:26

Acht Tore in Bochum Arminia Bielefeld hängt VfB und HSV ab

Der DSC Arminia Bielefeld nutzt die Chance, sich an der Tabellenspitze der zweiten Fußball-Bundesliga komfortabel abzusetzen. Gegen den Vorletzten SV Wehen Wiesbaden gelingt ein knapper Sieg. Derweil verschafft sich der FC St. Pauli etwas mehr Luft im Abstiegskampf. In Bochum geht es turbulent zu.

imago46720912h.jpg
21.02.2020 20:25

Keine Sieger in Freitagsspielen Wiesbaden verpasst Sieg gegen Fürth

Der SV Wehen Wiesbaden verpasst trotz guter Chancen einen Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth zum Auftakt des 23. Spieltags der zweiten Fußball-Bundesliga und steckt weiter im Tabellenkeller fest. In einer mauen Partie trennen sich Osnabrück und Aue torlos - und warten auf den ersten Sieg im neuen Jahr.