Ausgrabung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ausgrabung

122177087.jpg
10.07.2019 22:05

210.000 Jahre alter Schädel Homo sapiens früher in Europa als gedacht

Dass Afrika die Wiege der Menschheit ist und sich der Homo sapiens von dort aus auf den Weg nach Europa machte, ist unbestritten. Die Untersuchung eines Schädels deutet nun allerdings darauf hin, dass er dort schon 150.000 Jahre früher ankam als gedacht. Es gibt allerdings auch Zweifel.

AP_18149308708365.jpg
30.05.2018 18:36

Fundsache, Nr. 1375 Fast 2000 Jahre altes Skelett in Pompeji

Wie dramatisch die letzten Stunden Pompejis sein mussten, beweist ein neu entdecktes Skelett: Als der Vesuv ausbricht, versucht der Mann wohl noch zu fliehen. Doch aufgrund einer Behinderung ist er nicht schnell genug - und wird von einem Stein zerquetscht.

8e277e93595405a9a26c1717262ba933.jpg
26.04.2018 10:54

Speiseplan und Parasiten Forscher analysieren Kot unser Vorfahren

In alten Exkrementen rumwühlen - eine ekelhafte Vorstellung. Für Forscher ist das aber sehr aufschlussreich. Die Fäkalienreste verraten auch noch nach Hunderten Jahren, was unsere Vorfahren in verschiedenen Regionen aßen und welche Parasiten sie hatten.

630dc2ddc7d370468245fc9896e5f3ec.jpg
25.02.2018 17:09

Fundsache, Nr. 1371 2500 Jahre alte Totenstadt am Nil

Die Pyramiden von Gizeh sind weltberühmt. Doch Ägypten besitzt noch viel mehr sagenhafte Schätze aus der Antike. Nun finden Forscher eine weitere Nekropole mit 40 Steinsärgen, 1000 Statuen und einer Goldmaske. Und das ist erst der Anfang.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4